Dr. Nina Hagemann

Themenbereich Umwelt und Gesellschaft
Department Ökonomie
Arbeitsgruppe Governance & Institutionen
Arbeitsgruppe Landnutzung, Ökosystemleistungen und Biodiversität

Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung − UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig, Germany

Tel: 0341 235 1734
Fax: 0341 235 45 1734

nina.hagemann@ufz.de

Nina Hagemann

Forschungsgebiete & Arbeitsschwerpunkte

  • Governance natürlicher Ressourcen (insbesondere Wasser und Böden)
  • Governance der forstbasierten Bioökonomie
  • Neue Institutionenökonomie

Beruflicher Werdegang

Seit 2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am UFZ

2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am EU-Projekt „Sustainable Agriculture and Soil Conservation“ (SoCo) an der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

2007 - 2008

Wissenschaftliche Hilfskraft am BMBF-Projekt „Agrowood“ an der TU Dresden

2007

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am BMBF-Projekt „AgChange. Konflikte der Agrarwende“ an der Universität Hamburg

2001 - 2007

Studium der Politikwissenschaft an der Universität Hamburg, Abschluss: Magister Artium

2000 - 2001

Studium der Politikwissenschaft an der Universität Würzburg, Abschluss: Zwischenprüfung


Aktuelle Projekte

Soils4EU − Service contract for providing support in relation to the implementation of the EU soil thematic strategy