UFZ-Schülerlabor

Unsere Angebote unterstützen die Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE und sind nach den MINT-Prinzipien fächerübergreifend aufgebaut.


Unerlässlich für eine erfolgreiche MINT- und BNE-Arbeit sind konkrete praktische Angebote in einer authentischen Umgebung und eine weitrechende Vernetzung.

Links für eine Vernetzung finden Sie hier:

Praktische Angebote für Schülerinnen und Schüler finden Sie hier auf diesen Seiten.


Versuche im Schülerlabor

Das UFZ-Schülerlabor in Leipzig bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Einblicke in die moderne Umweltforschung zu erlangen und einige der aktuellen Versuche selbst durchzuführen. In einem modern ausgestatteten Labor erleben sie was es heißt, wissenschaftlich zu arbeiten und fächerübergreifend zu denken.


Versuchszeiten: 9:00 - 15:00 Uhr (Änderungen nach Absprache)

Versuchstage: Dienstag bis Donnerstag (Änderungen nach Absprache)

Die Veranstaltungen des Schülerlabors sind kostenfrei. Eine Terminanfrage ist telefonisch oder per E-Mail möglich.

Telefon: +49 341 235-1845


Übersicht über freie Termine im Schülerlabor

 

Der Kalender wird wöchentlich aktualisiert.


Unser Angebot richtet sich an:

  • Ober- und Gymnasialschüler ab Klassenstufe 9
  • Schüler an Berufsschulen und Beruflichen Gymnasien
  • Studenten, Referendare und Lehrer - in Form von Fortbildungen

Nutzungsmöglichkeiten ergeben sich dabei für:

  • Kursfahrten mit wissenschaftlichem Hintergrund
  • Projektstunden im Bereich des GTA
  • Projekttage oder Projektwochen
  • Berufsorientierung im naturwissenschaftlichen Bereich

Gern können Sie in der Zeit, in der Laborversuche im Forschungszentrum nicht möglich sind, die Experimente und Angebote der Schülerlabore in der Helmholtz-Gemeinschaft online nutzen.

Experimente und Angebote