Friedrich Boeing

Hydrosystemmodellierung (CHS) /

Mitteldeutsches Klimabüro am UFZ

Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung − UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Tel.: 0341 235 482344

friedrich.boeing@ufz.de

Titelbild

Arbeitsschwerpunkte und Forschungsgebiete


Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Mitteldeutschen Klimabüro:

  • operationeller Betrieb und Weiterentwicklung UFZ-Dürremonitor
  • Datenbearbeitung und -bereitstellung


Publikationen:

S. Thober, A. Marx, F. Boeing (2018): Auswirkungen der globalen Erwärmung auf hydrologische und agrarische Dürren und Hochwasser in Deutschland. Condensed result brochure for regional decision makers in Germany, available in German language only. Download HOKLIM brochure


Link zu Researchgate