Environmental Sensor and Information Systems

Bereiche der Ag6 (Photo: MET(UFZ)

Leiter

Dr. Jan Bumberger

( Kontakt )

Mitarbeiter

  • Dr. Jan Bumberger
  • Hannes Mollenhauer
  • Reed Anderson
  • Felix Schmidt
  • Paul Remmler
  • Kai Tischer

Gastwissenschaftler

  • Tobias Goblirsch (Uni Leipzig)
  • Roland Krämer (HU Berlin)
  • Dr. Robert Schima (AWI)
2019 2018 2017 2016 2015 2014
    2013 2012 2011
      2010

      Zurzeit werden Praktika und Abschlussarbeiten zu folgenden Themen Vergeben:

      • Bildverarbeitung (Stereoskopie)
      • Datenintegration multiparametrischer bzw. domänenübergreifender Informationen
      • Dielektrische Spektroskopie
      • Mikrokontrollerprogrammierung und Hardwaredesign
      • Skalenübergreifende Modellbildung
      • Entwicklung optischer Sensorkomponenten
      • Validierung und Analyse von Fernerkundungsdaten

      Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit Entwicklung von Methoden und Verfahren zur Erkundung terrestrischer Systeme.

      Im Vordergrund steht dabei die Entwicklung von Konzepten und die Durchführung von Anwendungsstudien drahtloser ad-hoc Sensornetzwerke für das Langzeitmonitoring von Umweltparametern, insbesondere im Hinblick auf adaptive Messkonzepte für das skalenübergreifende Messen in heterogenen Systemen.

      Ein weiteres Arbeitsgebiet der Arbeitsgruppe ist die Signalverarbeitung und Datenanalyse multiparametrischer bzw. domänenübergreifender Informationen.

      Daneben werden im speziellen im Bereich der elektromagnetischen Sensorik innovative Messkonzepte untersucht und Studien zur Anwendbarkeit unter Umweltbedingungen erbracht.

      Projekte