Prof. Dr. Michael Rode

Kontakt / Adresse


Prof. Dr. Michael Rode
Stellvertreter des Department

Department Aquatische Ökosystemanalyse und Management (ASAM)
Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung - UFZ
Brückstr. 3a, 39114 Magdeburg

Tel.: 0391 810 9650
Fax: 0391 810 9699
michael.rode@ufz.de

PD Dr. Michael Rode

Curriculum vitae

2017

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Potsdam für Hydrologie von Agrarlandschaften.

2008

Habilitation, Thema: "Analysis and modelling of nutrient transport and transformation processes on the catchment scale"

2007

Stellvertretender Departmentleiter im Department Aquatische Ökosystemanalyse am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

2003

Leiter des Departments Hydrologische Modellierung am UFZ

1998

Leiter des Projektbereichs Fluss- und Seenlandschaften am UFZ

1996

wissenschaftlicher Mitarbeiter am UFZ-Umweltforschungszentrum,
Sektion Gewässerforschung Magdeburg; Leiter der Arbeitsgruppe Gewässergüte, GIS & Modellierung

1995

Promotion am Institut für Landeskultur, Thema: "Quantifizierung der Phosphorbelastung von Fließgewässern durch landwirtschaftliche Flächennutzung"

1991-1995

Doktorand am Institut für Landeskultur, Universität Giessen, Stipendiat der Friedrich-Ebert Stiftung

1989

Diplom in Agrarwissenschaften, Justus-Liebig-Universität Giessen


Forschungsthemen

  • Gewässergütemodellierung
  • Diffuse Stoffeinträge
  • Analyse und Monitoring von gewässerinternen Stoffumsätzen
  • Gewässernetzwerkmodellierung

International Workshop

International Workshop on temporal high resolution water quality monitoring and analysis [ more ]


Publikationen

2019 (1)

2019 (3)

2018 (6)

2017 (9)

2016 (9)

2015 (6)

2014 (2)

2013 (3)

2012 (3)

2010 (4)

2009 (1)

2008 (3)

2007 (4)

2006 (2)

2005 (2)

2004 (1)

2003 (1)

2001 (3)

1999 (1)

1997 (1)

2018 (3)

2016 (1)

2007 (1)

2006 (3)

2005 (1)

2002 (2)

2001 (1)

2006 (1)

2008 (1)

2001 (1)

2000 (1)

2015 (1)

2012 (1)

2011 (2)

2008 (11)

  • Haase, D., Hirt, U., Klauer, B., Petry, D., Rosenberg, M., Rode, M., Schiller, J., Volk, M., Wagenschein, D., (2008):
    Die Weiße Elster als Fallbeispiel
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 63 - 74
  • Hesser, F., Franko, U., Kralisch, S., Rode, M., (2008):
    Integrierte Stickstofftransportmodellierung
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 121 - 146
  • Klauer, B., Bräuer, I., Franko, U., Hesser, F., Morgenstern, S., Rode, M., Wagenschein, D., Wenk, G., (2008):
    Darstellung der Ergebnisse der Wirkungsanalyse
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 257 - 273
  • Klauer, B., Petry, D., Rode, M., Unnerstall, H., (2008):
    Einleitung
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 17 - 42
  • Rode, M., Franko, U., Shbaita, H., Wenk, G., Wagenschein, D., (2008):
    Analyse von Wirkungen von Umweltmaßnahmen
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 203 - 226
  • Rode, M., (2008):
    Konzept der Modellierung des Wasser- und Stoffhaushaltes komplexer Landschaften
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 117 - 120
  • Rosenberg, M., Hirt, U., Volk, M., Wagenschein, D., Rode, M., (2008):
    Modellierung des Entwicklungsrahmens
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 99 - 113
  • Schiller, J., Klauer, B., Bräuer, I., Petry, D., Rode, M., Wagenschein, D., (2008):
    Defizitanalyse, Zielbestimmung und Vorauswahl von Maßnahmen: Methodische Vorgehensweise
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 77 - 98
  • Shbaita, H., Rode, M., (2008):
    Regionalisierung am Beispiel der Phosphoraustragungsmodellierung
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 159 - 166
  • Wagenschein, D., Rode, M., (2008):
    Fließgewässergütemodellierung und gewässerinterne Nährstoffretention
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 167 - 174
  • Wenk, G., Rode, M., Volk, M., Schmidt, G., Liersch, S., (2008):
    Modellierung von Wasserhaushalt und Stickstofftransport mit dem integrierten Modell SWAT (Soil Water Assessment Tool)
    In: Klauer, B., Rode, M., Petry, D., (Hrsg.)
    Flussgebietsmanagement nach EG-Wasserrahmenrichtlinie
    Ökologie und Wirtschaftsforschung 75
    Metropolis, Marburg, S. 147 - 158

2007 (1)

2006 (2)

2005 (1)

  • Wriedt, G., Spindler, J., Geistlinger, H., Rode, M., (2005):
    Modelling the fate of nitrate in a lowland catchment system
    In: Heathwaite, A.L., Webb, B., Rosenberry, D., Weaver, D., Hayashi, M., (eds.)
    International symposium on dynamics and biogeochemistry of river corridors and wetlands
    IAHS Publ. 294
    International Association of Hydrological Sciences (IAHS), Wallingford, Oxfordshire, p. 46 - 54

2004 (2)

2002 (7)

  • Lindenschmidt, K.E., Rode, M., (2002):
    Quantifying non-point dissolved phosphorus transport in a mesoscale catchment
    In: Schmitz, G.H., (ed.)
    Water resources and environment research : ICWRER 2002. Proceedings of Third International Conference on Water Resources and Environment Research, Dresden, Germany, 22nd - 25th of July 2002 at Dresden University of Technology. Vol. 2. Matter and particle transport in surface and subsurface flow; Ecosystem research
    Beiträge zu Abfallwirtschaft, Altlasten 28
    Forum für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V., Pirna, p. 373 - 377
  • Ollesch, G., Meißner, R., Rode, M., (2002):
    Characterisation and modelling of winter (snow melt) soil erosion processes
    Proceedings 12th International Soil Conservation Organization Conference -Soil and Water Conservation: Regional Policies and Action, Beijing 2002
    Volume I
    Tsinghua University Press, Beijing, p. 9 - 14
  • Ollesch, G., Meißner, R., Rode, M., Sukhanovski, Y.P., (2002):
    Characterisation and modelling of winter (snow melt) soil erosion processes
    In: Schmitz, G.H., (ed.)
    Water resources and environment research : ICWRER 2002. Proceedings of Third International Conference on Water Resources and Environment Research, Dresden, Germany, 22nd - 25th of July 2002 at Dresden University of Technology. Vol. 2. Matter and particle transport in surface and subsurface flow; Ecosystem research
    Beiträge zu Abfallwirtschaft, Altlasten 28
    Forum für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V., Pirna, p. 247 - 251
  • Rode, M., Klauer, B., Krause, P., Lindenschmidt, K.E., (2002):
    Integrated River Basin Management, the Saale Project
    In: Schmitz, G.H., (ed.)
    Water resources and environment research : ICWRER 2002. Proceedings of Third International Conference on Water Resources and Environment Research, Dresden, Germany, 22nd - 25th of July 2002 at Dresden University of Technology. Vol. 1. Modeling water resources phenomena; Water resources management
    Beiträge zu Abfallwirtschaft, Altlasten 28
    Forum für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V., Pirna, p. 408 - 412
  • Rode, M., Lindenschmidt, K.E., (2002):
    Integriertes Flusseinzugsgebietsmanagement am Beispiel der Saale
    In: Geller, W., Punčochář, P., Guhr, H., von Tümpling, W., Medek, J., Smrtˇák, J., Feldmann, H., Uhlmann, O., (Hrsg.)
    Die Elbe - neue Horizonte des Flussgebietsmanagements. 10. Magdeburger Gewässerschutzseminar
    Teubner, Stuttgart, Leipzig, Wiesbaden, S. 169 - 170
  • Rode, M., Lindenschmidt, K.E., Klauer, B., Krause, P., (2002):
    Integriertes Flussgebietsmanagement am Beispiel der Saale
    In: Stephan, K., Bormann, H., Diekkrüger, B., (Hrsg.)
    Möglichkeiten und Grenzen für den Einsatz hydrologischer Modelle in Politik, Wirtschaft und Klimafolgenforschung. Tagungsbericht: 5. Workshop zur hydrologischen Modellierung
    Kassel University Press, Kassel, S. 71 - 82
  • Wriedt, G., Rode, M., (2002):
    Development of an integrative modelling approach for the simulation of nitrogen transport and turnover in lowland catchments
    In: Schmitz, G.H., (ed.)
    Water resources and environment research : ICWRER 2002. Proceedings of Third International Conference on Water Resources and Environment Research, Dresden, Germany, 22nd - 25th of July 2002 at Dresden University of Technology. Vol. 2. Matter and particle transport in surface and subsurface flow; Ecosystem research
    Beiträge zu Abfallwirtschaft, Altlasten 28
    Forum für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V., Pirna, p. 267 - 271

2001 (1)

2000 (1)

1999 (1)

1998 (3)

2011 (1)

2010 (1)

2006 (2)

1999 (1)

2011 (1)

2005 (1)

  • Rode, M., Suhr, U., (2005):
    Surface water quality data
    In: van Loon, E., Refsgaard, J.C., (eds.)
    Guidelines for assessing data uncertainty in river basin management studies. HarmoniRiB Report Contract EVK1-CT-2002-00109
    GEUS Geological Survey of Denmark and Greenland, Copenhagen, p. 8-1 - 8-17

2000 (2)

1999 (3)

  • Büttner, O., Quoika, S., Otte-Witte, K., Rode, M., Baborowski, M., Krüger, F., (1999):
    Strömung und Feststofftransport in einem Auengebiet - eine Modellanwendung
    In: Friese, K., Kirschner, K., Witter, B., (eds.)
    Stoffhaushalt von Auenökosystemen der Elbe und ihrer Nebenflüsse : Nähr- und Schadstoffe - Ökotoxikologie - Belastbarkeit von Flußauen. Workshop, 1. bis 3. Februar 1999 im UFZ-Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle, Sektion Gewässerforschung Magdeburg
    UFZ-Bericht 1/1999
    UFZ Leipzig-Halle GmbH, Leipzig, p. 73 - 76
  • Rode, M., (1999):
    Quantification of non-point source pollution of surface waters
    In: Geller, W., (ed.)
    River basin management. Challenge to research ; proceedings of the International conference 8-9 June 1999 at the UFZ Centre for Environmental Research Leipzig-Halle Magdeburg Dependency
    UFZ-Bericht 23/1999
    UFZ Leipzig-Halle GmbH, Leipzig, p. 74 - 80
  • Rode, M., (1999):
    Anforderungen an ein integriertes Flußgebietsmanagement
    In: Horsch, H., Messner, F., Kabisch, S., Rode, M., (Hrsg.)
    Flußeinzugsgebietsmanagement und Sozioökonomie: Konfliktbewertung und Lösungsansätze. Ergebnisse des Workshops vom 1. und 2. Juli 1999 am UFZ-Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH
    UFZ-Bericht 30/1999
    UFZ Leipzig-Halle GmbH, Leipzig, S. 49 - 52

1998 (1)

2000 (1)

2003 (1)

2012 (2)

2009 (1)

  • Büttner, O., Schulz, M., Matthies, M., Rode, M., (2009):
    Flood and pollutant dispersal simulation in urban areas
    8th International Conference on Hydroinformatics: Science and Information Technologies for Sustainable Management of Aquatic Ecosystems, Concepción/Chile, 12.-16.01.2009
    p. 10

2007 (2)

2004 (5)

2003 (5)

2002 (1)

2001 (7)

2000 (4)

  • Büttner, O., Otte-Witte, K., Krüger, F., Meon, G., Friese, K., Baborowski, M., Rode, M., (2000):
    Two-dimensional sediment transport model of Elbe River wetlands
    25th EGS General Assembly, Nice, France, 24–29 April 2000
    Geophysical Research Abstracts 2
    European Geosciences Union (EGU), p. 92 - 93
  • Büttner, O., Otte-Witte, K., Krüger, F., Meon, G., Rode, M., (2000):
    Numerische Feststofftransportmodellierung in Auenflächen
    In: Geller, W., Punčochář, P., Barion, D., Feldmann, H., Guhr, H., Jirasek, V., Simon, M., Smrtˇák, J., (eds.)
    Gewässer Landschaften - Aquatic Landscapes: 9. Magdeburger Gewässerschutzseminar Einzugsgebietsmanagement (River Basin Management) ; Die IKSE : 10 Jahre integriertes Management im Einzugsgebiet der Elbe, [Berlin, 25.-27.10.2000]
    ATV-DVWK-Schriftenreihe 22
    Gesellschaft zur Förderung der Abwassertechnik (GFA), Hennef, p. 207 - 208
  • Lindenschmidt, K.E., Molnar, T., Rode, M., (2000):
    Integration eines Nährstofftransportmodells in ein Entscheidungshilfe- und Bewirtschaftungssystem für Flusseinzugsgebiete
    In: Geller, W., Punčochář, P., Barion, D., Feldmann, H., Guhr, H., Jirasek, V., Simon, M., Smrtˇák, J., (eds.)
    Gewässer Landschaften - Aquatic Landscapes: 9. Magdeburger Gewässerschutzseminar Einzugsgebietsmanagement (River Basin Management) ; Die IKSE : 10 Jahre integriertes Management im Einzugsgebiet der Elbe, [Berlin, 25.-27.10.2000]
    ATV-DVWK-Schriftenreihe 22
    Gesellschaft zur Förderung der Abwassertechnik (GFA), Hennef, p. 45 - 48
  • Rode, M., Suhr, U., Bormki, G., Guhr, H., (2000):
    Modellierung der Sekundärbelastung der Elbe bei unterschiedlichen jahreszeitlichen Bedingungen
    In: Geller, W., Punčochář, P., Barion, D., Feldmann, H., Guhr, H., Jirasek, V., Simon, M., Smrtˇák, J., (eds.)
    Gewässer Landschaften - Aquatic Landscapes: 9. Magdeburger Gewässerschutzseminar Einzugsgebietsmanagement (River Basin Management) ; Die IKSE : 10 Jahre integriertes Management im Einzugsgebiet der Elbe, [Berlin, 25.-27.10.2000]
    ATV-DVWK-Schriftenreihe 22
    Gesellschaft zur Förderung der Abwassertechnik (GFA), Hennef, p. 124 - 125

1999 (1)

1998 (1)

Rode, M. & H.-G. Frede, (1996) Überprüfung des N-A-Modells AGNPS für erosionsbedingte Nährstoffeinträge in hessischen Mittelgebirgseinzugsgebieten. Deutsche Gewässerkundliche Mitteilungen, Heft 6, 244-251.

Rode, M., M. Bach & H.-G. Frede, (1996) Bewertung von Landnutzungsänderungen zur Reduzierung des Nährstoffeintrags in Fließgewässer mit dem N-A-Modell AGNPS. Wasserwirtschaft 86, Heft 2, 82-87.

Rode, M., S. Grunwald & H-G. Frede, (1995) Methodik zur GIS-gestützten Berechnung von diffusen Nährstoffeinträgen in Fließgewässer mit dem N-A-Modell AGNPS. Z. Kulturtechnik Landentwicklung, Vol. 36(2), 63-68.