Details zur Publikation

Referenztyp Zeitschriften
DOI / URL Link
Titel (primär) Empfehlungen für die Nährstoffbilanzmodellierung im Rahmen der Flussgebietsbewirtschaftung
Autor Rode, M.; Völker, J.; Grau, T.; Borchardt, D.; Trepel, M.; Ollesch, G.;
Journal / Serie Wasser und Abfall
Erscheinungsjahr 2018
Department ASAM;
Band/Volume 20
Heft 5
Sprache deutsch;
POF III (gesamt) T31;
Abstract

Nährstoffbilanzmodelle sind ein wichtiges Instrument, um die Umweltziele gemäß Wasserrahmenrichtlinie zu erreichen und sie werden flächendeckend eingesetzt. Doch die derzeit verwendeten Modelle genügen nicht immer den hohen Anforderungen. Die aufgeführten Empfehlungen zeigen den Entwicklungsbedarf auf.

Für einen effizienten Mitteleinsatz im Gewässerschutz für die Zielerreichung gemäß der Wasserrahmenrichtlinie ist es zwingend erforderlich, die Nährstoffbelastung der Oberflächengewässer und des Grundwassers mit hinreichender räumlicher und zeitlicher Auflösung für größere Einzugsgebiete zu quantifizieren. Es hat sich jedoch gezeigt, dass die derzeit verwendeten Modelle vor allem aufgrund einer vereinfachten Abbildung der hydrologischen Prozesse Defizite aufweisen. Langfristige Vorhersagen und Szenarioanalysen zu Auswirkungen von Bewirtschaftungsmaßnahmen auf die Nährstoffbelastung erscheinen nur eingeschränkt möglich.

ID 20437
dauerhafte UFZ-Verlinkung https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=20437
Rode, M., Völker, J., Grau, T., Borchardt, D., Trepel, M., Ollesch, G. (2018):
Empfehlungen für die Nährstoffbilanzmodellierung im Rahmen der Flussgebietsbewirtschaftung
Wasser und Abfall 20 (5), 50 - 55