Prof. Dr. Ingolf Kühn

Kontakt/Adresse

Prof. Dr. Ingolf Kühn

Leiter der AG Makroökologie


Professor für Makroökologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Institut für Biologie / Geobotanik, Botanischer Garten und Herbarium

Department Biozönoseforschung
Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung - UFZ
Theodor-Lieser-Str. 4
06120 Halle, Germany

Tel: 0345 558 5311
Fax: 0341 23545 5311
ingolf.kuehn@ufz.de

Fellow der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL



Bild von Ingolf Kühn
In die Kategorie der "viel zitierten Wissenschaftler" 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 aufgenommen. Highly Cited Researcher: Ingolf Kühn

Die Seite ist vollständig nur auf englisch verfügbar.

Liste der deutschsprachigen Veröffentlichungen

Zeitschriften

  • Musche, M., Wiemers, M., Kühn, I. 2014. Konzept für ein Monitoring der Auswirkungen des Klimawandels auf die biologische Vielfalt Thüringens. Landschaftspflege und Natürschutz in Thüringen 51: 67-78.
  • Hanspach, J., Kühn, I., Klotz, S. 2013. Risikoabschätzung für Pflanzenarten, Lebensraumtypen und ein funktionelles Merkmal. In: Vohland, K., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Ellwanger, G., Hansch, T.W., Ibisch, P., Klotz, S., Kreft, H., Kühn, I., Schröder, E., Trautmann, S., Cramer, W., (Eds.): Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel - Risiken und Handlungsoptionen. Naturschutz und Biologische Vielfalt 129: 71-85. Bundesamt für Naturschutz (BfN) (Bonn).
  • Kühn, I., Pompe, S., Trautmann, S., Böhning-Gaese, K., Essl, F., Rabitsch, W. 2013. Klimawandeleffekte morgen: Was könnte noch kommen? In: Essl, F., Rabitsch, W., (Eds.): Biodiversität und Klimawandel - Auswirkungen und Handlungsoptionen für den Naturschutz in Mitteleuropa. Springer: 86-101.
  • Rabitsch, W., Essl, F., Kühn, I., Nehring, S., Zangger, A., Bühler, C. 2013. Arealänderungen. In: Essl, F., Rabitsch, W., (Eds.): Biodiversität und Klimawandel - Auswirkungen und Handlungsoptionen für den Naturschutz in Mitteleuropa. Springer: 59-66.
  • Rabitsch, W., Essl, F., Nehring, S., Kühn, I. 2013. Neobiota und Klimawandel. In: Essl, F., Rabitsch, W., (Eds.): Biodiversität und Klimawandel - Auswirkungen und Handlungsoptionen für den Naturschutz in Mitteleuropa. Springer: 91.
  • Vohland, K., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Ellwanger, G., Hanspach, J., Ibisch, P.L., Klotz, S., Kreft, S., Kühn, I., Schröder, E., Trautmann, S., Cramer, W. (Eds.) 2013. Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel - Risiken und Handlungsoptionen. Naturschutz und Biologische Vielfalt 129. Bundesamt für Naturschutz (BfN) (Bonn).
  • Vohland, K., Böhning-Gaese, K., Ellwanger, G., Hanspach, J., Ibisch, P., Klotz, S., Kreft, H., Kühn, I., Schröder, E. 2013. Schutzgebiete als Inseln im Klimastress? - Einleitung und Projektbeschreibung. In: Vohland, K., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Ellwanger, G., Hansch, T.W., Ibisch, P., Klotz, S., Kreft, H., Kühn, I., Schröder, E., Trautmann, S., Cramer, W., (Eds.): Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel - Risiken und Handlungsoptionen. Naturschutz und Biologische Vielfalt 129: 13-30. Bundesamt für Naturschutz (BfN) (Bonn).
  • Vohland, K., Essl, F., Ellwanger, G., Hanspach, J., Kühn, I., Ssymank, A., Schröder, E. 2013. Können Schutzgebiete ihre Schutzgüter verlieren? In: Essl, F., Rabitsch, W., (Eds.): Biodiversität und Klimawandel - Auswirkungen und Handlungsoptionen für den Naturschutz in Mitteleuropa. Springer: 293-302.
  • Vohland, K., Kreft, S., Ibisch, P.L., Kühn, I., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Hanspach, J., Klotz, S., Trautmann, S., Cramer, W., Ellwanger, G. 2013. Fazit und Ausblick. In: Vohland, K., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Ellwanger, G., Hansch, T.W., Ibisch, P., Klotz, S., Kreft, H., Kühn, I., Schröder, E., Trautmann, S., Cramer, W. (Eds.): Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel - Risiken und Handlungsoptionen. Naturschutz und Biologische Vielfalt 129: 219-230. Bundesamt für Naturschutz (BfN) (Bonn).
  • Wiemers, M., Musche, M., Striese, M., Kühn, I., Winter, M., Denner, M. 2013. Naturschutzfachliches Monitoring Klimawandel und Biodiversität. Teil 2: Weiterentwicklung des Monitoringkonzeptes und Auswertung ausgewählter vorhandener Daten. Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) 25: 1-165.
  • Winter, M., Musche, M., Striese, M., Kühn, I. 2013. Naturschutzfachliches Monitoring Klimawandel und Biodiversität. Teil 1: Auswirkungen des Klimawandels auf die Biodiversität, Ziele und Grundlagen des Monitorings Schriftenreihe des Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) 24: 1-159.
  • Settele, J., Kühn, I., Klotz, S., Arida, G., Bergmeier, E., Burkhard, B., Bustamante, J.V., Truong, D.T., Escalada, M., Görg, C., Grescho, V., Chien, H.V., Heong, K.L., Hinreisen, N., Hotes, S., Jahn, R., Klotzbücher, T., Marion, G., Marquez, L., Marxen, A., Moritz, R., Müller, F., Sinh, N.V., Ott, J., Penev, L., Rodrigues-Labajos, B., Schädler, M., Scheu, S., Seppelt, R., Stoev, P., Tscharntke, T., Tekken, V., Thonicke, K., Vetterlein, D., Vidal, S., Villareal, S., Weisser, W.W., Westphal, C., Wiemers, M., Spangenberg, J. 2013. Kulturlandschaftsforschung in Südostasien - das LEGATO-Projekt. Berichte. Geographie und Landeskunde 87: 315-323.
  • Hickler, T., Bolte, A., Harthard, B., Beierkuhnlein, C., Blaschke, M., Blick, T., Brüggemann, W., Dorow, W.H.O., Fritze, M.-A., Gregor, T., Ibisch, P., Kölling, C., Kühn, I., Musche, M., Pompe, S., Petercord, R., Schweiger, O., Seidling, W., Trautmann, S., Waldenspuhl, T., Walentowski, H., Wellbrock, N. 2012. Folgen des Klimawandels für die Biodiversität in Wald und Forst.In: Mosbrugger, V., Brasseur, G., Schaller, M., Stribrny, B., Eds Klimawandel und Biodiversität – Folgen für Deutschland. Wissenschaftliche Buchgesellschaft (Darmstadt): 164-221..
  • Pompe S, Berger S, Bergmann J, Badeck F, Lübbert J, Klotz S, Rehse A-K, Söhlke G, Sattler S, Walther G-R, Kühn I (2011) Modellierung der Auswirkungen des Klimawandels auf die Flora und Vegetation in Deutschland. BfN-Skripten 304: 1-98 + Appendices.
    http://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/service/skript304.pdf
  • Vohland, K., Badeck, F.-W., Böhning-Gaese, K., Hanspach, J., Klotz, S., Kühn, I., Laube, I., Schwager, M., Trautmann, S., Cramer, W. 2011. Schutzgebiete im Klimawandel - Risiken für Schutzgüter. Natur & Landschaft 86: 204-213. Artikel
  • Rabitsch, W., Winter, M., Kühn, E., Kühn, I., Götzl, M., Essl, F., Gruttke, H. (Hrsg.) 2010. Auswirkungen des rezenten Klimawandels auf die Fauna in Deutschland. Naturschutz und Biologische Vielfalt 98. Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg, 265 S.
  • Bergmann, J., Pompe, S., Ohlemüller, R., Freiberg, M., Klotz, S., Kühn, I. 2009. Klimaanaloge Regionen in Europa als Quelle neuer Artenpools für Deutschland - Test eines neuen methodischen Ansatzes Biodiversität und Klima - Vernetzung der Akteure in Deutschland IV, Insel Vilm, 14.-17.10.2007, BfN-Skripten 246, Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg, S. 35-37.
    http://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/service/Skript246.pdf
  • Kühn, I. 2009. Ergebnisse aus Daten der floristischen Kartierung: Deutschland einig Vaterland? Floristische Rundbriefe 43: 80 - 86.
  • Pompe, S., Badeck, F., Bergmann, J., Hanspach, J., Klotz, S., Kühn, I. 2009. Modellierung klimainduzierter Arealverschiebung der Flora von Deutschland - Ein erweiterter Modellierungsansatz Biodiversität und Klima - Vernetzung der Akteure in Deutschland IV, Insel Vilm, 14.-17.10.2007, BfN-Skripten 246, Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg, S. 27-29.
    http://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/service/Skript246.pdf
  • Vohland, K., Badeck, F., Böhning-Gaese, K., Holstein, A., Hanspach, J., Ibisch, P., Klotz, S., Kreft, S., Kühn, I., Laube, I., Popp, A., Cramer, W. 2009. Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt: "Schutzgebiete und Klimawandel"– ein Überblick über das Forschungsvorhaben Biodiversität und Klima - Vernetzung der Akteure in Deutschland IV, Insel Vilm, 14.-17.10.2007, BfN-Skripten 246, Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg, S. 9-10.
    http://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/service/Skript246.pdf
  • Kühn, I., Vohland, K., Badeck, F., Hanspach, J. Pompe, S., Klotz, S. 2009: Aktuelle Ansätze zur Modellierung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die biologische Vielfalt. Natur & Landschaft 84(1): 8-12. Artikel
  • Pompe, S., Berger, S., Walther, G.-R., Badeck, F., Hanspach, J., Sattler, S., Klotz, S., Kühn, I. 2009. Mögliche Konsequenzen des Klimawandels für die Pflanzenwelt in Deutschland. Natur & Landschaft 84(1): 2-7. Artikel
  • Badeck, F.-W., Pompe, S., Kühn, I., Glauer, A. 2008. Zeitlich hochauflösende Klimainformationen auf dem Messtischblattraster und für Schutzgebiete in Deutschland. Naturschutz und Landschaftsplanung 40(10): 343-345. Artikel,
  • Kühn, I. 2008. Die floristische Kartierung - ein heißes Thema. Floristische Rundbriefe 42: 154-165.
  • Settele, J., Kühn, I., Feldmann, R., Kühn, E. 2008. Wie gewinnt die entomologische Forschung mehr Sichtbarkeit und Akzeptanz? Das Zusammenspiel von internationalen Projekten, nationalen Initiativen (TMD), lokaler Freilandforschung und damit verbundener Öffentlichkeitsarbeit. Entomologie heute 20: 227-244. Artikel
  • Badeck, F.-W., Böhning-Gaese, K., Cramer, W., Ibisch, P. L., Klotz, S., Kreft, S., Kühn, I., Vohland, K., Zander, U. 2007. Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel - Risiken und Handlungsoptionen. In: Natura 2000 und Klimaänderungen (S. Balzer, M. Dieterich, B. Beinlich, eds.). Naturschutz und Biologische Vielfalt 46: 149-166.
  • Klotz, S., Kühn, I. 2007. Modellierung der Auswirkungen des Klimawandels auf die Flora Deutschlands. In: Natura 2000 und Klimaänderungen (S. Balzer, M. Dieterich, B. Beinlich, eds.). Naturschutz und Biologische Vielfalt 46: 49-56.
  • Settele, J., Hammen, V., Klotz, S., Spangenberg, J. H., Kühn, I. 2007. Methoden zur Risikoabschätzung und Strategien zur Verringerung - den Biodiversitätsverlust stoppen. Ökologisches Wirtschaften. 3.2007: 39-42. Artikel
  • Poschlod, P., Ahlmer, W., Dürhammer, O., Jackel, A.-K., Reisch, C., Römermann, C., Scheuerer, M., Tackenberg, O., Bergmeier, E., Bettinger, A., Borgmann, P., Ewald, J., Fink, H., Haeupler, H., Kleyer, M., Klotz, S., Kühn, I., May, R., Schönfelder, P. 2007. NetPhyD - warum brauchen wir ein Netzwerk zur Phytodiversität Deutschlands? Floristische Rundbriefe, Beiheft 8: 33-63.
  • Knapp, S., Kühn, I., Mosbrugger, V. Klotz, S. 2006. Artenvielfalt in Schutzgebieten der Stadt Halle (Saale) und des Saalkreises - ein Stadt-Land-Vergleich. Geobotanische Kolloquien (Frankfurt am Main), 20: 21-30.
  • Kühn, I. 2004. Gibt es Indikatorarten alter Wälder? In Kennzeichen und Wert historisch alter Wälder. In Kennzeichen und Wert historisch alter Wälder (R. Fischer, K. Offenberg, Hrsg.). Seminarberichte 5, pp. 36-47. Arnsberg: Landesgemeinschaft Naturschutz & Umwelt Nordrhein-Westfalen e.V. & Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.
  • Kühn, I. 2004. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (6). Der Schlüssel (Hemer) 49(1): 19-30.
  • Kühn, I. 2003. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (5). Der Schlüssel (Hemer) 48(1): 18-24.
  • Wania, A., Kühn, I., Frühauf, M. Klotz, S. 2002. Einfluß der Landschaftsstruktur auf die Verbreitung von Pflanzenarten im Mitteldeutschen Trockengebiet. Hercynia N. F. (Halle/Saale), 35: 215-234.
  • Kühn, I. 2001. Ökologische Untersuchungen an Wäldern in der Westfälischen Bucht - ein Beitrag zur Biodiversitäts- und Altwald-Forschung. In: Korn H, Feit U (eds) Treffpunkt Biologische Vielfalt, pp. 151-157. Bundesamt für Naturschutz.
  • Kühn, I. 2001. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (4). Der Schlüssel (Hemer) 46(2): 48-56.
  • Kühn, I. 1999. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (3). Der Schlüssel (Hemer) 44(2): 70-77.
  • Kühn, I. 1998. Geobotanisch-avifaunistische Untersuchungen zum Standortübungsplatz "Duloh" bei Iserlohn (NRW). Sauerländer Naturbeobachter 25.
  • Kühn, I. 1998. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (2). Der Schlüssel (Hemer) 43(1): 2-8.
  • Kühn, I. 1997. Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des ehemaligen Standortübungsplatzes "Duloh" (1). Der Schlüssel (Hemer) 42(3): 90-101.

Bücher oder Buchkapitel

  • Dormann, C.F., Kühn, I. 2008. Statistische Analyse biologischer Daten (mit dem freien Programmpaket R). Skript, 2. Auflage. Download
  • Kühn, I. 2004. Gibt es Indikatorarten alter Wälder? In Kennzeichen und Wert historisch alter Wälder. In Kennzeichen und Wert historisch alter Wälder (R. Fischer, K. Offenberg, eds.). Seminarberichte 5, pp. 36-47. Arnsberg: Landesgemeinschaft Naturschutz & Umwelt Nordrhein-Westfalen e.V. & Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.
  • Haeupler, H., Jagel, A., Schumacher, W. (Hrsg.; unter Mitarbeit von K. Adolphi, H. Diekjobst, E. Foerster, U. Goos, M. Hachtel, I. Kühn, G. H. Loos, C. Vanberg, R. Wolff-Straub, J. Wunder) 2003. Verbreitungsatlas der Farn- und Blütenpflanzen in Nordrhein-Westfalen. Recklinghausen: Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten NRW.
  • Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. 2002 (eds.). BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland. Schriftenreihe für Vegetationskunde 38. Bonn: Bundesamt für Naturschutz. 334 S.

Darin:

  • Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. 2002. Einleitung. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 11-16. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Klotz, S., Kühn, I. 2002. Blattmerkmale. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 119-126. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Klotz, S., Kühn, I. 2002. Ökologische Strategietypen. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 197-201. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Klotz, S., Kühn, I. 2002. Indikatoren zum anthropogenen Einfluss auf die Vegetation. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 241-246. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Klotz, S., Kühn, I. 2002. Soziologische Bindung der Arten. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 273-281. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Kühn, I., Klotz, S. 2002. Methodisches Konzept. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 17-26. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Kühn, I., Klotz, S. 2002. Systematik, Taxonomie und Nomenklatur. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 41-46. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Kühn, I., Klotz, S. 2002. Floristischer Status und gebietsfremde Arten. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 47-56. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Kühn, I., Klotz, S. 2002. Angaben zu den Arealen. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 227-239. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.
  • Trefflich, A., Klotz, S., Kühn, I. 2002. Blühphänologie. In: BIOLFLOR – Eine Datenbank zu biologisch-ökologischen Merkmalen der Gefäßpflanzen in Deutschland (S. Klotz, I. Kühn, Durka, Hrsg.). Schriftenreihe für Vegetationskunde 38, pp. 127-131. Bonn: Bundesamt für Naturschutz.