Andreas Baumer

Andreas Baumer
Foto: Sebastian Wiedling/UFZ

Adresse:
Permoserstr. 15
04318 Leipzig


Gebäude: 6.1
Raum: 703
Tel.: +49 341 235-1512

Andreas Baumer 

Andreas Baumer ist seit Januar 2017 im Department Zelltoxikologie tätig. In seiner Dissertation beschäftigt er sich mit der Etablierung einer Extraktionsmethode von (Umwelt-)Chemikalien, Arzneistoffen und Schadstoffen aus menschlichem Gewebe. Ein weiteres Ziel ist die Qualifizierung sowie Quantifizierung des extrahierten „Schadstoff-Cocktails“ mit Hilfe von bioanalytischen Methoden sowie instrumenteller Analytik.

Andreas hat Pharmazie an der Universität Leipzig studiert. Von November 2015 bis Mai 2016 fertigte er seine Diplomarbeit mit dem Titel „Die pH Abhängigkeit der Toxizität von ionogenen Pharmazeutika auf die marinen Bakterien Vibrio fischeri“ am Institut für Klinische Pharmazie in Zusammenarbeit mit dem UFZ Department Zelltoxikoligie an. Nach dem erfolgreichen Abschluss des 3. Staatsexamens im Dezember 2016 erhielt er im Januar 2017 die Approbation zum Apotheker.