Einsendeschluss:  • Standort: Leipzig Doktorand*in (d/m/w) oder wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - "Wasserreinigungsstrategien bei Energiespeicherung im kontaminierten Aquifer”
Sie suchen wie wir nach neuen Möglichkeiten der nachhaltigen Energienutzung und streben CO2-Neutralität an? Wenn Sie Chemiker*in, Chemieingenieur*in o.Ä. sind, könnte Sie die Stelle als Doktorand*in oder wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für 3 Jahre (65%) interessieren zur Unterstützung des Projektteams KONATES „Modellversuch zur Nutzung kontaminierter Aquifere für eine Wärmebewirtschaftung mit ATES Anlagen“.