Publication Details

Reference Category Book chapters
DOI / URL link
Title (Primary) Abschätzung der Mobilität und Verfügbarkeit von Organochemikalien im Boden
Title (Secondary) Stoffhaushalt von Auenökosystemen. Böden und Hydrologie, Schadstoffe, Bewertungen
Author Schulz, E.; Heinrich, K.; Klimanek, E.-M.;
Publisher Friese, K.; Witter, B.; Miehlich, G.; Rode, M.;
Year 2000
Department BOFO;
Language deutsch;
UFZ inventory Leipzig, Bibliothek, Hauptlesesaal, 00181013, 00-0575 DK: 551.312.2 Sto
Leipzig, Bibliothek, Magazin, 00197809, 00-0574
Halle, Bibliothek, 00274722, 00-0584
Magdeburg, Bibliothek, 00377362, 10-2487 MA : Bi 26
Abstract Die Auengebiete der Mulde sind neben Schwermetallen mit einer Reihe von organischen Schadstoffen, darunter teilweise sehr stark mit dem beta-Isomeren des Hexachlorcyclohexans (beta-HCH), belastet. Trotz der hohen Sorptionskapazitäten der meisten Auenböden für Nähr- und Schadstoffe sind sie aufgrund häufiger Schwankungen der Grundwasserstände und periodisch eintretender Überflutungsereignisse besonders sensible Gebiete mit unterschiedlichen Nutzungsansprüchen einschließlich landwirtschaftlicher Nutzung.
ID 7635
Persistent UFZ Identifier https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=7635
Schulz, E., Heinrich, K., Klimanek, E.-M. (2000):
Abschätzung der Mobilität und Verfügbarkeit von Organochemikalien im Boden
In: Friese, K., Witter, B., Miehlich, G., Rode, M. (Hrsg.)
Stoffhaushalt von Auenökosystemen. Böden und Hydrologie, Schadstoffe, Bewertungen
Springer, Berlin, Heidelberg, New York, S. 309 - 316