Publication Details

Reference Category Journals
DOI / URL link
Title (Primary) Der Schutz von Auen nach der EU-Wasserrahmenrichtlinie und dem Bundesnaturschutzgesetz - ein Vergleich
Author Unnerstall, H.;
Journal Natur und Recht
Year 2003
Department UPR; OEKUS;
Volume 25
Issue 11
Language deutsch;
Abstract

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) weckt neue Hoffnungen für den Naturschutz in Auen. Hier überschneiden sich die Umweltziele der WRRL mit denen des Naturschutzes. Ob das Schutzniveau durch die WRRL tatsächlich- erhöht wird, soll in dem Beitrag überprüft werden. Die Regelungen werden hinsichtlich Anwendungsbereich, Eingriffsschwellen und Rechtfertigungsmöglichkeiten verglichen. Dabei sind jeweils unterschiedliche Schutzstufen zu unterscheiden. Neben einer Interpretation der WRRL wird auch ein neuer Ansatz im Verständnis der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie (FFH-RL)'" durch die Bezugnahme auf das Gemeinschaftsziel einer nachhaltigen Entwicklung entfaltet. Es zeigt sich, dass das Naturschutzrecht gegenwärtig noch einen stärkeren Schutz bietet; dieses Verhältnis kehrt sich allerdings für Schutzgebiete aufgrund des Fristenkonzeptes der WRRL nach dem Jahr 2015 um.

ID 5257
Persistent UFZ Identifier http://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=5257
Unnerstall, H. (2003):
Der Schutz von Auen nach der EU-Wasserrahmenrichtlinie und dem Bundesnaturschutzgesetz - ein Vergleich
Nat. Recht 25 (11), 667 - 677