Publication Details

Reference Category Journals
DOI / URL
Title (Primary) Umweltauswirkungen von Arzneimitteln - Bestandsaufnahme und Reformbedarf
Author Kern, K.;
Journal Deutsches Verwaltungsblatt
Year 2005
Department UPR;
Volume 120
Issue 3
Language deutsch;
UFZ inventory Z, Leipzig - Bibliothek, Zeitschriftenlesesaal, 120.2005 -
Abstract

Im Herbst 2003 hat der Bund/Länderausschuss für Chemikaliensicherheit (BLAC) seinen Abschlussbericht über die Ergebnisse des bundesweiten Untersuchungsprogramms »Arzneimittel in der Umwelt« vorgelegt. Ergebnis des Berichtes ist, dass ein erheblicher Teil der in Verkehr gebrachten Arzneistoffe in die Umwelt gelangt. Aufgrund des großen Defizits an ökotoxikologischen Daten der in der Umwelt registrierten Arzneimittelwirkstoffe sei jedoch nur eine unzureichende Bewertung der Auswirkungen auf die Gewässer- und Bodenökologie möglich. Wenn auch die Umweltkonzentrationen vieler Arzneimittelwirkstoffe unter den während einer therapeutischen Anwendung im menschlichen Körper auftretenden Konzentrationen liegen, so sei bei Übertragung der für Umweltchemikalien üblichen Bewertungskonzepte bei einigen Stoffen ein hohes Umweltgefährdungspotenzial zu vermuten. Dieser BLAC-Bericht gibt Anlass, sich aus juristischer Perspektive mit der Behandlung der Situation von Umweltauswirkungen durch Arzneimittel auseinander zu setzen.

ID 3502
Persistent UFZ Identifier https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=3502
Kern, K. (2005):
Umweltauswirkungen von Arzneimitteln - Bestandsaufnahme und Reformbedarf
Deutsches Verwaltungsblatt 120 (3), 153 - 160