<< back

Publication Details

Reference Category Book chapters
DOI / URL
Title (Primary) Kollektive Experimente im gesellschaftlichen Labor - Bruno Latours tastende Neuordnung des Sozialen
Title (Secondary) Verschwindet die Natur? Die Akteur-Netzwerk-Theorie in der umweltsoziologischen Diskussion
Author Groß, M.;
Publisher Voss, M.; Peuker, B.;
Journal Science Studies
Year 2006
Department SUSOZ;
Language deutsch;
Abstract Der umweltsoziologische Beitrag zum Thema des veränderten Verhältnisses von Wissenschaft und Praxis wendet sich der Frage zu, wie es um den Experimentbegriff in Zeiten bestellt ist, in denen die exakten Trennscheiden zwischen Natur und Gesellschaft und den ihnen korrespondierenden Wissenschaften verschwimmt. Sich auf neuere Schriften insbesondere B. Latours zum kollektiven Experimentieren berufend argumentiert der Autor, dass es (anders als früher auch von Latour gefordert) nicht darum gehen kann, eine tatsächliche a priori-Symmetrie zwischen Natur und Gesellschaft herzustellen. Vielmehr müssen kooperative Entscheidungsprozesse gefunden werden, in denen die Natur über eine bestimmte Form der Repräsentation Mitspracherecht bekommen soll. Im Anschluss an verschiedene Konzepte (das Konzept des ökologischen Managements bzw. der ökologischen Felder, das der Realexperimente in der Wissenschaftsforschung, sowie des experiential learnings von J. Dewey), die allesamt durch die Verbindung von Erfahren und Handeln bzw. von Wissensanwendung und Wissensgenerierung und damit auch von Fakten und Werten gekennzeichnet sind, wird die Praxis eines zyklischen, experimentellen und adaptiven Vorgehens in der Wechselwirkung zwischen Menschen und Nichtmenschen skizziert, in der kausale und kommunikative Zurechnungen des Handelns wechseln können. Es entsteht so ein Ansatz, der sich für die soziologische Selbstbeschreibung des kollektiven (sozial-ökologischen) Experimentierens von Gesellschaften mit sich selbst eignet.
ID 2665
Persistent UFZ Identifier https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=2665
Groß, M. (2006):
Kollektive Experimente im gesellschaftlichen Labor - Bruno Latours tastende Neuordnung des Sozialen
In: Voss, M., Peuker, B. (Hrsg.)
Verschwindet die Natur? Die Akteur-Netzwerk-Theorie in der umweltsoziologischen Diskussion
Science Studies
Transcript, Bielefeld, S. 165 - 181