Publication Details

Reference Category Qualification assignments
DOI / URL
Title (Primary) Alternative substrates for biogas production: impact of plant secondary metabolites on the anaerobic digestion process
Author Popp, D.;
Year 2016
Department UMB;
Language englisch;
POF III (all) R31; T15;
Abstract Biogas, welches hauptsächlich aus Methan und Kohlenstoffdioxid besteht, wird durch die
anaerobe Vergärung von Biomasse gebildet. Es ist ein energiereiches und vielseitiges Produkt,
welches für die Bereitstellung von Elektrizität, Wärme und Kraftstoff genutzt werden kann. Im
Gegensatz zu anderen erneuerbaren Energiequellen wie Windkraft und Photovoltaik erfolgt die
Biogasproduktion unabhängig von aktuellen Wetterbedingungen und kann darüber hinaus für
eine nachfrageorientierte Energieversorgung eingesetzt werden. Somit ist die Biogasproduktion
eine wichtige Technologie, um erneuerbare Energie bereitzustellen und gleichzeitig die Emission
von Treibhausgasen zu reduzieren. In Deutschland wurde die Entwicklung der Biogasbranche
durch das Gesetz zum Ausbau erneuerbarer Energien (EEG) in den letzten Jahren stark gefördert.
Das führte dazu, dass zunehmend landwirtschaftliche Nutzfläche für den Anbau von Mais
genutzt wird, da hauptsächlich Mais und Gülle als Substrate für die Biogasproduktion verwendet
werden. Da dafür der Einsatz von Dünger und Pestiziden notwendig ist, kommt es zu negativen
Auswirkungen auf die Biodiversität, den Boden und Gewässer. Zudem konkurriert der Anbau von
Energiepflanzen mit dem Anbau von Lebensmittel- und Futterpflanzen um landwirtschaftliche
Nutzfläche.
Biogas is produced by anaerobic digestion of organic matter. Biogas contains mainly methane
and carbon dioxide and is an energy-rich and versatile product as it can be used for electricity,
heat and fuel supply. In contrast to the renewable energy sources wind and solar power, biogas
production is independent of weather conditions and can be employed for a demand-oriented
energy supply. Hence, biogas production is an important technology for providing energy and
reducing greenhouse gas emissions at the same time. In Germany, the development of biogas
production was highly encouraged by the German Renewable Energy Act leading to a
substantial increase in the number of biogas plants. As mainly maize as energy crop and manure
are used as substrates for biogas production, the agricultural area dedicated to the cultivation of
maize increased in recent years. Negative impacts for biodiversity, soil and water bodies are
associated with its cultivation due to the application of fertilizers and pesticides. Furthermore,
the biogas production competes with food and fodder production for arable land.
ID 18935
Persistent UFZ Identifier https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=18935
Popp, D. (2016):
Alternative substrates for biogas production: impact of plant secondary metabolites on the anaerobic digestion process
Dissertation, Universität Leipzig, Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie
149 pp.