Publication Details

Reference Category Journals
DOI / URL
Title (Primary) Schutz des Bodens: morphologische Probleme bei landwirtschaftlichen Flächen in Deutschland - ein Literaturüberblick zur Situation in Deutschland. Protection of the soil: morphological problems of agricultural sites – a literature research on the situation in Germany
Author Möckel, S.;
Journal Naturschutz und Landschaftsplanung
Year 2015
Department UPR;
Volume 47
Issue 12
Language deutsch;
POF III (all) T32; T12;
UFZ wide themes BONARES; RU6
Abstract Landwirtschaft nutzt Böden intensiv, insbesondere Ackerböden. Da über die Hälfte der Landfläche Deutschlands der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung unterliegt, haben die Art und Weise sowie die Intensität der Landwirtschaft entscheidenden Einfluss auf die Böden, ihre Funktionen und die damit zusammenhängende Umweltsituation in Deutschland. Trotz der schon länger bestehenden Nachhaltigkeitsziele beim Bodenschutz und der diesbezüglichen Grundsätze der guten fachlichen Praxis im
Bundesbodenschutzgesetz sind die von der Landwirtschaft ausgehenden Veränderungen von Böden weiterhin erheblich. Teilweise weisen sie nicht mehr nachhaltige Niveaus oder gar negative Trends auf, wobei ökologisch bewirtschaftete Böden deutlich weniger betroffen sind. Der Beitrag stellt die vier morphologischen
Hauptprobleme vor:
- Erosion von Bodenbestandteilen,
- Minderung der biologischen Aktivität in Böden,
- Entwässerung von Böden,
- Verschlechterung der Bodenstruktur und der Infiltrationseigenschaften.

Agricultural land use has an intensive influence on the soil, especially on arable land. Since more than half of the surface area of Germany is used for agriculture, the intensity and the chosen agricultural methods have an important impact on the soil and therefore on the environmental situation in German. Despite the fact that sustainable objectives and legal requirements for Good Agriculture Practise have existed for quite some time the agricultural cultivation has continued to substantially modify the soils. Partly they have reached unsustainable levels or have caused even negative trends, with organically cultivated soils being noticeably less affected.
Against this background the paper identifies and describes four most important morphological problems of soil conservation: erosion by water and wind, diminution of biological activity, draining, and degradation of soil structure and infiltration abilities.
ID 16746
Persistent UFZ Identifier http://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=16746
Möckel, S. (2015):
Schutz des Bodens: morphologische Probleme bei landwirtschaftlichen Flächen in Deutschland - ein Literaturüberblick zur Situation in Deutschland. Protection of the soil: morphological problems of agricultural sites – a literature research on the situation in Germany
Natursch. Landschaftspl. 47 (12), 373 - 379