<< zurück

Details zur Publikation

Referenztyp Buchkapitel
DOI / URL
Titel (primär) Konsequenzen der Landschaftsfragmentierung
Titel (sekundär) Biodiversität und Landschaftsnutzung in Mitteleuropa
Autor Henle, K.;
Herausgeber Hempel, G.; Röbbelen, G.; Otte, A.; Wissel, C.;
Journal / Serie Nova Acta Leopoldina
Erscheinungsjahr 2003
Department NSF; PB NLLR;
Band/Volume 87, Nr. 328
Sprache deutsch;
Abstract

Lebensraumverlust und -fragmentierung stellen einen der wichtigsten Prozesse dar, die für den aktuellen Verlust an Biodiversität verantwortlich sind. Das Ausmaß des Lebensraumverlustes wird exemplarisch vorgestellt. Verschiedene Formen von Lebensraumverlust und -Veränderung und deren Auswirkungen auf Standortbedingungen und auf die Überlebenschance von Arten werden erläutert.

Habitat loss and fragmentation are one of the major processes contributing to the current loss of biodiversity. A brief overview of the extent of habitat loss is presented. Different forms of habitat loss and Iandscape changes and their effects on habitat quality and survival chances of species are described.

ID 4898
dauerhafte UFZ-Verlinkung https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=4898
Henle, K. (2003):
Konsequenzen der Landschaftsfragmentierung
In: Hempel, G., Röbbelen, G., Otte, A., Wissel, C. (Hrsg.)
Biodiversität und Landschaftsnutzung in Mitteleuropa
Nova Acta Leopoldina 87, Nr. 328
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, S. 287 - 293