Details zur Publikation

Referenztyp Berichtherausgaben
DOI / URL Link
Titel (primär) Landwirtschaft quo vadis? Agrar- und Ernährungssysteme der Zukunft – Vielfalt gewähren, Handlungsrahmen abstecken. Position der Kommission Landwirtschaft beim Umweltbundesamt (KLU) (Oktober 2019)
Herausgeber Heißenhuber, A.; Wiggering, H.; Apel, I.; Bach, M.; Busse, T.; Freibauer, A.; Hülsbergen, K.-J.; Krug, A.; von Meyer, H.; Möckel, S.; Holm-Müller, K.; Niggli, U.; Peterwitz, U.; Ribbe, L.; Winckler, C.;
Erscheinungsjahr 2019
Department UPR;
Sprache deutsch;
POF III (gesamt) T12;
Keywords Boden; Landwirtschaft
Abstract Die Landwirtschaft befindet sich in einem starken Spannungsfeld zwischen ökonomischen und ökologischen Herausforderungen. Die Gesellschaft erwartet von ihr die Produktion von billigen Lebensmitteln, gleichzeitig werden aber die Forderungen nach einer Landwirtschaft, die nur einen geringen ökologischen Fußabdruck aufweist, immer nachdrücklicher. Die Kommission Landwirtschaft am Umweltbundesamt (KLU) fordert daher eine fundamentale Neuausrichtung unseres Agrarsystems. Für fünf Brennpunkte der Landwirtschaft spricht die KLU konkrete Empfehlungen aus: ländlicher Raum, Nährstoffüberschüsse, Ernährungssystem, internationaler Agrarhandel und Digitalisierung in der Landwirtschaft.
ID 22546
dauerhafte UFZ-Verlinkung https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=22546
Heißenhuber, A., Wiggering, H., Apel, I., Bach, M., Busse, T., Freibauer, A., Hülsbergen, K.-J., Krug, A., von Meyer, H., Möckel, S., Holm-Müller, K., Niggli, U., Peterwitz, U., Ribbe, L., Winckler, C. (Hrsg., 2019):
Landwirtschaft quo vadis? Agrar- und Ernährungssysteme der Zukunft – Vielfalt gewähren, Handlungsrahmen abstecken. Position der Kommission Landwirtschaft beim Umweltbundesamt (KLU) (Oktober 2019)
Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau, 52 S.