Details zur Publikation

Referenztyp Berichte
DOI / URL Link
Volltext Publikationsdokument einer UFZ-Veröffentlichung
Titel (primär) Positionspapier: Handlungsbedarfe und Maßnahmen für die Förderung von Citizen Science in der Umweltbildung und Umweltkommunikation
Autor Richter, A.; Singer-Brodowski, M.; Hecker, S.; Trénel, M.; Letz, B.; Bonn, A.;
Journal / Serie UFZ discussion papers
Erscheinungsjahr 2018
Department iDiv; ESS;
Band/Volume 2/2018
Sprache deutsch;
POF III (gesamt) T12;
UFZ Querschnittsthemen RU1;
Abstract Citizen Science bedeutet Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in der konkreten Bearbeitung wissenschaftlicher Themen. Diese sind vielfach von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Als Form der aktiven Teilhabe der Öffentlichkeit bei Problemlösungsprozessen erlangt Citizen Science in Deutschland verstärkt sowohl wissenschaftliche, als auch gesellschaftliche und politische Bedeutung. Dies bietet Chancen, das strukturelle, soziale, wissenschaftliche und politische Innovationspotenzial von Citizen Science stärker in die Forschung zu integrieren.
ID 20204
dauerhafte UFZ-Verlinkung https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=20204
Richter, A., Singer-Brodowski, M., Hecker, S., Trénel, M., Letz, B., Bonn, A. (2018):
Positionspapier: Handlungsbedarfe und Maßnahmen für die Förderung von Citizen Science in der Umweltbildung und Umweltkommunikation
UFZ discussion papers 2/2018
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Leipzig, 24 S.