Details zur Publikation

Referenztyp Buchkapitel
DOI / URL Link
Titel (primär) Paradigmenwechsel in der kommunalen Wohnungspolitik? Variationen kommunalisierter Wohnungspolitik im transformierten Wohlfahrtsstaat
Titel (sekundär) Variationen des Städtischen – Variationen lokaler Politik
Autor Schönig, B.; Rink, D.; Gardemin, D.; Holm, A.;
Herausgeber Barbehön, M.; Münch, S.;
Journal / Serie Stadtforschung aktuell
Erscheinungsjahr 2017
Department SUSOZ;
Sprache deutsch;
POF III (gesamt) T13;
Keywords Wohnungspolitik; Kommunen; Neue Wohnungsfrage; Wohlfahrtsstaat; Sozialer Wohnungsbau
UFZ Querschnittsthemen RU6;
Abstract Ausgehend von der Annahme, dass die Transformation nationaler wohlfahrtsstaatlicher Wohnungspolitik zu einer „Kommunalisierung von Wohnungspolitik“ geführt hat, fragt der Beitrag nach den spezifischen Bedingungen und Ausprägungen lokaler Wohnungspolitiken. Infrage steht nicht nur, welche Variationen lokaler Wohnungspolitik sich entdecken lassen, sondern auch, inwieweit die sogenannte „neue Wohnungsfrage“ der 2010er Jahre einen Paradigmenwechsel in der Wohnungspolitik auf kommunaler Ebene in Gang setzt. Mit dem Blick auf fünf Städte (Berlin, Dresden, Hannover, Leipzig und München), die jeweils für unterschiedliche Wohnungsmarktentwicklungen und wohnungspolitische Strategien stehen, werden diese Fragen diskutiert.
ID 19830
dauerhafte UFZ-Verlinkung http://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=19830
Schönig, B., Rink, D., Gardemin, D., Holm, A. (2017):
Paradigmenwechsel in der kommunalen Wohnungspolitik? Variationen kommunalisierter Wohnungspolitik im transformierten Wohlfahrtsstaat
In: Barbehön, M., Münch, S. (Hrsg.)
Variationen des Städtischen – Variationen lokaler Politik
Stadtforschung aktuell
Springer, S. 25 - 62