<< zurück

Details zur Publikation

Referenztyp Zeitschriften
DOI / URL
Titel (primär) NetPhyD - warum brauchen wir ein Netzwerk zur Phytodiversität Deutschlands?
Autor Poschlod, P.; Ahlmer, W.; Dürhammer, O.; Jackel, A.-K.; Reisch, C.; Römermann, C.; Scheuerer, M.; Tackenberg, O.; Bergmeier, E.; Bettinger, A.; Borgmann, P.; Ewald, J.; Fink, H.; Haeupler, H.; Kleyer, M.; Klotz, S.; Kühn, I.; May, R.; Schönfelder, P.;
Journal / Serie Floristische Rundbriefe
Erscheinungsjahr 2007
Department BZF;
Band/Volume Beiheft 8
Sprache deutsch;
Abstract

Seit der Etablierung der Zentralstelle für die floristische Kartierung der Gefäßpflanzen haben sich zahlreiche weitere Initiativen in Deutschland etabliert, die zum einen zu einem tieferen Verständnis der Fragen wie z. B. "Warum kommt eine Pflanzensippe wo vor?", "Warum ist eine Art häufig, eine andere Art selten?", "Warum ist eine Art gefährdet. während sich eine andere Art ausbreitet?", zum anderen auch zur Erfüllung der Verpflichtungen im Rahmen internationaler Abkommen zu einem nachhaltigen Schutz unserer Flora und deren Lebensräume beitragen können. Diese Initiativen umfassen die Etablierung von vegetationskundlichen und biologisch-ökologischen Flora-Datenbanken, aber auch von Genbanken und Erhaltungskulturen. Die Initiativen und die daraus resultierende Notwendigkeit eines Netzwerks werden erläutert.

ID 11134
dauerhafte UFZ-Verlinkung https://www.ufz.de/index.php?en=20939&ufzPublicationIdentifier=11134
Poschlod, P., Ahlmer, W., Dürhammer, O., Jackel, A.-K., Reisch, C., Römermann, C., Scheuerer, M., Tackenberg, O., Bergmeier, E., Bettinger, A., Borgmann, P., Ewald, J., Fink, H., Haeupler, H., Kleyer, M., Klotz, S., Kühn, I., May, R., Schönfelder, P. (2007):
NetPhyD - warum brauchen wir ein Netzwerk zur Phytodiversität Deutschlands?
Floristische Rundbriefe Beiheft 8 , 33 - 63