Bestellung Printversion

Über das Bestellformular erhalten Sie den UFZ-Newsletter in gedruckter Form per Post. Alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein. Den Newsletter können Sie auch als E-Paper bestellen.


UFZ-Perspektiven - Newsletter


*
*
Verbleibende Anzahl eingebbarer Zeichen: 300
*
*
*
*
Verbleibende Anzahl eingebbarer Zeichen: 1000


______________________________________________________________

Einwilligungserklärung Newsletter


In unserem Newsletter „Umweltperspektiven“ informiert das UFZ postalisch oder per E-Mail über spannende Einblicke in die Forschung des UFZ. Dies ist ein kostenloser Service für Sie.


dass meine Kontaktdaten (Name, Anschrift und E-Mail-Adresse) zum Zweck des Newsletter-Versandes gespeichert und genutzt werden.

Zum Zweck der postalischen Zustellung der gedruckten Version des Newsletters werden Name und Anschrift an die ausführende Druckerei weitergeleitet, die diese Daten im Auftrag des UFZ weisungsgebunden und ausschließlich zum Zweck des Versandes auf Basis eines Auftragsverarbeitungsvertrages verarbeitet.

Mir ist dabei klar, dass diese Einwilligungen freiwillig und jederzeit widerruflich sind.

Der Widerruf ist

per E-Mail zu richten an: info@ufz.de

oder postalisch an:
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Stab Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Nach Erhalt des Widerrufs werden die betreffenden Daten nicht mehr genutzt und verarbeitet bzw. gelöscht.

Für weitere Informationen siehe DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

______________________________________________________________


* Pflichtfelder

Einwilligung

Mir ist dabei klar, dass diese Einwilligung freiwillig und jederzeit widerruflich ist. Ein Widerruf der Einwilligung beseitigt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aber nicht rückwirkend, sondern nur für die Zukunft.

Der Widerruf ist per E-Mail zu richten an:

jeannette.hortig@ufz.de

oder postalisch an:

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Nach Erhalt des Widerrufs werden die betreffenden Daten nicht mehr genutzt / verarbeitet und gelöscht.

Für weitere Informationen, insbesondere Ihre Rechte als betroffene Person, siehe DATENSCHUTZERKLÄRUNG.