Christine Wolf

Themenbereich Umwelt und Gesellschaft
Department Ökonomie
Arbeitsgruppe Sozialwissenschaftliche Wasserforschung

Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung − UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Tel.: 0341 235 1729
Fax: 0341 235 45 1729

christine.wolf@ufz.de


Beruflicher Werdegang

Berufserfahrung

seit 12/2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (Leipzig).

05/2011 – 04/2012

Verantwortliche für Europa im Netzwerk kleiner Bauernverbände World Rural Forum (Vitoria, Spanien).

11/2008 – 04/2009

Projektarbeit in der NGO ACSUR-Las Segovias zu Ressourcenmanagement und Umweltbildung in Spanien und Lateinamerika (Madrid, Spanien).

11/2007 – 07/2008

Hilfswissenschaftlerin am Arnold-Bergsträsser-Institut (Freiburg/Brsg.).

06/2007 – 10/2007

Praktikantin bei der gtz (Dar es Salaam, Tanzania).

09/2003 – 08/2004

Freiwilliges Ökologisches Jahr, Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer (Dornumersiel). 

Studium

04/2010 – 12/2012

Master Studium Interdisziplinäre Umweltwissenschaften, FernUniversität Hagen, Fraunhofer Institut UMSICHT, Schwerpunkt Wasser. Masterarbeit zur Trinkwasserversorgung in ländlichen Gebieten Perus (Ayacucho, Peru).

10/2009 – 06/2010

Masterstudium Partizipative Untersuchungsmethoden für lokale Entwicklung, UCM Madrid. Ausarbeitung eines partizipativen Plans zur Stadtteilentwicklung (Carabanchel, Madrid).

2009

Spezialisierung in der Formulierung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit, UOC Katalonien. 

10/2004 – 12/2009

M.A. Historische Anthropologie, Soziologie und Biologie, Universität Freiburg/Brsg.