Promotion am UFZ


Messungen auf der Rappbodetalsperre. Foto: André Künzelmann/UFZ

Promovierende am UFZ

Derzeit arbeiten mehr als 300 junge Promovierende aus etwa 40 Ländern am UFZ an ihrer Dissertation. Wenn Sie sich für interdisziplinäre Umweltforschung begeistern, exzellente Infrastrukturen schätzen und mit international vernetzten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammenzuarbeiten möchten, sind Sie am UFZ genau richtig.


Aktuelle Stellenangebote Do-it - Doktorandenvertretung

HIGRADE-Konferenz. Foto: Gunnar Dreßler/UFZ

Graduiertenschule HIGRADE

Unsere Graduiertenschule HIGRADE (Helmholtz Interdisciplinary GRADuate School for Environmental Research) bildet international wettbewerbsfähige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Bereich der Umweltforschung aus. In diesem Rahmen bietet HIGRADE ein vielfältiges Programm mit Qualifizierungs- und Netzwerkmöglichkeiten für Karrieren in der Wissenschaft und anderen Bereichen.

HIGRADE Website


Landwirtschaftliche Forschung in Bad Lauchstädt, Sachsen-Anhalt. Foto: André Künzelmann/UFZ

Integrierte Umweltforschung

Das UFZ ist ein Kompetenzzentrum, in dem die unterschiedlichsten Disziplinen der Natur- und Sozialwissenschaften sowie Ingenieurwissenschaften die komplexen Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt untersuchen. Hierbei werden Fragen interdisziplinär und in Zusammenarbeit mit Interessenvertretern aus Industrie, Politik und Gesellschaft bearbeitet.

Wissenschaftliche Fachbereiche & Departments

UFZ-Sommerfest. Foto: Klaus-Dieter Sonntag

UFZ – ein attraktives Arbeitsumfeld

Das UFZ zeichnet sich durch seine internationale, kollegiale und familienfreundliche Atmosphäre aus. Eltern werden durch das Familienbüro und internationale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch das International Office unterstützt. Regelmäßige Willkommensveranstaltungen für Neulinge sowie ein vielfältiges Angebot an wissenschaftlichen und sozialen Aktivitäten tragen zudem zu einer lebendigen, offenen Kultur am UFZ bei.

International Office Ihr zukünftiger Arbeitsplatz


UFZ – ein Zentrum mit drei attraktiven Standorten

Der Hauptstandort des UFZ befindet sich in Leipzig, einer Stadt mit über 500.000 Einwohnern, die für ihre vielen Parks und Grünflächen sowie hohe Lebensqualität bekannt ist. Halle (Saale) und Magdeburg zählen zu weiteren Standorten, die beide kleinere, aber nicht minder interessante Städte sind. Alle drei Universitätsstädte besitzen ein vielfältiges kulturelles Angebot und eine gute Infrastruktur.

Augustusplatz, City Hochhaus, Universität. Foto: Andreas Schmidt
Leipzig 

Leipzig – Universität und City-Hochhaus

weitere Informationen

University Square at night. Photo: Thomas Ziegler
Halle

Halle (Saale) Universitätsgelände

weitere Informationen

Cathedral of Magdeburg and the river Elbe. Courtesy: Torsten Maue - Flickr: Blick zum Dom. Licensed under CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons
Magdeburg

Magdeburger Dom und die Elbe

weitere Informationen