Department Grundwassersanierung

Grundwasser

Departmentleiter:

Prof. Dr. Holger Weiß

Sekretariat:

Tel.: (0341) 235-1253

Permoserstraße 15
04318 Leipzig  

In allen industrialisierten Ländern der Welt stellen Kontaminationen von Boden und Grundwasser Risiken für die Funktionsfähigkeit von Ökosystemen und die menschliche Gesundheit dar. In vielen Fällen sind so großräumige Landschaftsausschnitte betroffen, dass eine Entfernung der Schadstoffe nicht möglich ist. Für solche sog. Megasites gilt es, innovative Strategien und Verfahren zu entwickeln, um einerseits eine Gefährdung von Mensch und Umwelt auszuschließen und andererseits Konzepte für eine sinnvolle Nachnutzung dieser Standorte zu erarbeiten.
Im Department Grundwassersanierung werden Projekte entwickelt und koordiniert, die dieses Ziel verfolgen. Im Rahmen des SAFIRA-II-Programmes werden gemeinsam mit internen und externen Partnern Methoden und Werkzeuge zu Erkundung und Monitoring, neue Sanierungsverfahren und modellgestützte Ansätze zur Revitalisierung an Referenzstandorten getestet, optimiert und in die Anwendung überführt.

Konferenz

International Mine Water Association 2016 (IMWA)

IMWA

 "Mining meets Water - Conflicts and Solutions"

July 11-15, 2016 | KUBUS Leipzig | Germany