Wie kann die kommende Dekade zum Erfolg für die biologische Vielfalt werden?

2020 war die Zielmarke von Biodiversitätszielen und -strategien auf unterschiedlichen Ebenen, allen voran der internationalen Aichi-Biodiversitätsziele des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (Mehr erfahren Post-2020 CBD ). Das Jahr 2021 ist nun ein wichtiger Meilenstein und Wendepunkt, um diese politischen Strategien und praktische Maßnahmenpakete gegen den Biodiversitätsverlust in Deutschland, Europa und der Welt voranzubringen.


Aktuelles

Sonder-Newsletter April:

Trotz Austausch und Annäherung in Genf: wenig konkreter Fortschritt in Beschlussvorlagen für CBD COP-15. Ein Artikel von Yves Zinngrebe & Axel Paulsch

Unsere Zukunft gehört nicht in Klammern! Ein Gastbeitrag von Felician Heim (deutsche Jugenddelegation „Voice for Biodiv“)

Wie kann Deutschland ein Scheitern des neuen globalen Biodiversitätsabkommens verhindern? Ein Gastbeitrag von Magdalene Trapp (NABU Bundesverband) & Friedrich Wulf (Pro Natura)



NeFo: Wissenschaft vernetzen, Politik informieren, Gesellschaft einbinden

NeFo bereitet im Rahmen der „Kommunikationsoffensive Biodiversität 2021“ Wissen zu aktuellen Biodiversitätsthemen auf. So soll es Interessierten erleichtert werden, mit der CBD (Convention on Biological Diversity) in Verbindung stehende Prozesse auf globaler, europäischer und nationaler Ebene zu verfolgen und an ihnen teilzuhaben (Was wir wollen). Das Herzstück der Kommunikationsoffensive ist unser monatlicher NeFo-Newsletters , in dem wir jeweils einen thematischen Schwerpunkt präsentieren.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

Darüber hinaus organisieren wir eine Reihe von Veranstaltungen, u.a. kurze Online-Fachgespräche mit unterschiedlichem Themenfokus. Die „Kommunikationsoffensive Biodiversität 2021“ ist eine Initiative von NeFo, dem Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung Deutschland, und wird durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert (Was wir machen).


Post-2020 CBD Prozess

21 Ziele für 2030: Erster detaillierter Entwurf für neue internationale Naturschutzziele liegt vor
CBD Presseerklärung
Post-2020 GBF (First Draft)


Berichte von den Vorverhandlungen zur CBD COP-15
Blog zu SBSTTA-24, SBI-3 and WG2020-3


Meetings

13. – 29. März 2022: SBSTTA-24, SBI-3 & WG2020-3
Genf, Schweiz

Ende Juni 2022: WG2020-4
Nairobi, Kenia

Herbst 2022: CBD COP-15
Teil 2, voraussichtlich in Kunming, China

Unsere Veranstaltungen

„Auf dem Weg zur Weltnaturkonferenz“, NeFo/DBU Abendveranstaltung
15.03.2022 am Museum für Naturkunde in Berlin zur Aufzeichnung

Dezember 2021: „Biodiversität - eine sichere Bank?“, ein NeFo-Fachgespräch im Format eines DBUdigital Online-Salons. Mehr Informationen
Kurzbericht von der Veranstaltung
Aufzeichnung zum Nachhören

dazu passend
Biodiversität und Ökosystemdienstleistungen aus der Rückversicherungsperspektive
ein Gastbeitrag von Oliver Schelske 


Juni 2021: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) luden zur digitalen Woche der Umwelt ein. Alle Beiträge zum Nachhören

NeFo war mit einem Fachforum zu den globalen Biodiversitätszielen dabei. Beitrag zum Nachhören