Diagramme Footo: Stauke, Fotolia.com

Zahlen und Fakten


Gründung
12. Dezember 1991

Aufnahme des Forschungsbetriebes
2. Januar 1992

Sitz der Gesellschaft
Leipzig

Handelsregister
Nr. B 4703

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Gesellschafter
Bundesrepublik Deutschland
Freistaat Sachsen
Land Sachsen-Anhalt

Wichtige Gremien

Programmorientierte Förderung
Bundesministerium für Bildung und Forschung 90 %
Freistaat Sachsen 5 %*
Land Sachsen-Anhalt 5 %**


Standorte
Leipzig, Halle, Magdeburg, Bad Lauchstädt (GCEF, Versuchsstationen), Falkenberg (Lysimeterstation)

Standorte

Anzahl der Mitarbeiter
1.214 (Dezember 2020)
Frauenanteil 49 %
Leipzig: 989
Halle: 118
Magdeburg: 83
sonstige Standorte: 24

Promovierende
Promovierende und Gastpromovierende: 289

Gäste und Hilfskräfte
Diplomanden (Diplom, Master, Bachelor): 43
Praktikanten: 63
Gastwissenschaftlerinnen / Gastwissenschaftler: 326
Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte: 174

Gemeinsame Berufungen
mit Universitäten: 39


* Diese Institution wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.
** Diese Institution wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Landtag des Landes Sachsen-Anhalt beschlossenen Haushaltes.