Veranstaltungen Banner

Current events

public event, participation with registration
german
Die anaerobe Vergärung ist ein komplexer Prozess. Die Ansprüche und Standards für den Betrieb von Biogasanlagen ändern sich durch die Anforderungen der Rechts- und Versorgungssicherheit. Eine präzise Steuerung des komplexen biologischen Prozesses in Biogasanlagen ist daher entscheidend, um den Prozess der Biogasproduktion effizienter, zuverlässiger und wirtschaftlicher zu gestalten. Zusätzlich wächst der Bedarf an Flexibilität in Bezug auf Substrat, Energie und Produktbereitstellung (Polygeneration). Damit steigen die Herausforderungen für den Betrieb, die Überwachung und Steuerung von Biogasanlagen in allen Bereichen. Um die Leistung der anaeroben Vergärung zu verbessern, sind neuartige und optimierte Prozessüberwachungs- und Steuerungssysteme erforderlich. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Anforderungen an Messgeräte, Best Practice-Projekte und praxisnahe Anwendungen von Überwachungs- und Kontrollgeräten. Interessenten haben die Möglichkeit, sich über neueste Lösungen zur Optimierung von Biogasanlagen auszutauschen und in Kontakt mit Experten auf internationaler Ebene zu treten.
public event, participation with registration
english

Lecture series "Children's Environmental Health in Urban Context"

Children’s health is significantly shaped by the environment they grow up in. Ensuring a healthy living environment for the prevention of childhood diseases is one of the essential tasks of our society. Currently, we observe dramatic change in the social and physical disposition of our children and adolescents. The onset of many physical illnesses, such as diabetes, asthma and allergies but also high blood pressure and consequent cardiovascular disease, are influenced by lifestyle and environmental factors.

From December 2018 to April 2019 monthly lectures with international guests, all leaders in the field, aim for a variety of scientific perspectives and lively discussions, to open up and nourish an important scientific debate.

UFZ Leipzig, KUBUS, Lecture hall 1A, first floor
english