WICHTIGER HINWEIS!

Die maximale Teilnehmer*innenzahl wurde erreicht.

Wenn Sie sich heute anmelden, stehen Sie auf einer Warteliste und bekommen am 15.02.2021 eine Mitteilung, ob Sie am Workshop teilnehmen können oder nicht.


Der Tagfalter-Workshop wird nur online stattfinden.

Die Vorträge werden am Freitag, den 19.02.2021 sowie am Samstag, den 20.02.2021 online live übertragen.

Technische Voraussetzungen für Teilnehmende:

  • beliebiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone)
  • möglichst stabile und schnelle Internetverbindung
  • zum passiven Zuhören genügen Lautsprecher
  • bei aktiver Teilnahme ist ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) von Vorteil


Anmeldung Tagfalter-Workshop 19. bis 20. Februar 2021

Liebe Falterfreunde,

erstmalig können Sie sich nun auch online für unseren alljährlichen Tagfalter-Workshop registrieren. Bitte nutzen Sie dafür das unten stehende Formular und geben Sie an, an welchen der drei Workshop-Tage Sie teilnehmen möchten. Falls Sie sich wieder abmelden oder die Anmeldung ändern möchten, ist dies auch über das Formular möglich (der letzte Eintrag wird gewertet). Anmeldeschluss ist der 14. Februar 2021.

Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Pandemie) sind die Plätze für den Workshop begrenzt. Es wird jedoch eine Videoübertragung des Workshops geben und Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen. Bitte melden Sie sich auch dafür an, damit wir besser planen können - ein Anmeldung für einzelne Tage ist in dem Fall nicht notwendig.


*
*
*
*

___________________________________________________________________________


ja nein
Online-Teilnahme

___________________________________________________________________________


Ich stimme der Verwendung meiner Kontaktdaten zur Erstellung einer einsehbaren Teilnehmerliste zu.

*
* Pflichtfelder

Einwilligung

Mir ist dabei klar, dass diese Einwilligung freiwillig und jederzeit widerruflich ist. Ein Widerruf der Einwilligung beseitigt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aber nicht rückwirkend, sondern nur für die Zukunft.

Der Widerruf ist per E-Mail zu richten an:

elisabeth.kuehn@ufz.de

oder postalisch an:

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Department Biozönoseforschung
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Nach Erhalt des Widerrufs werden die betreffenden Daten nicht mehr genutzt / verarbeitet und gelöscht.

Für weitere Informationen, insbesondere Ihre Rechte als betroffene Person, siehe DATENSCHUTZERKLÄRUNG.