Dr. rer. nat. Helmut Rönicke

Kontakt / Adresse

Dr. Helmut Rönicke
Wissenschaftler

Department Seenforschung
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Brückstrasse 3a
39114 Magdeburg, Deutschland

Tel: +49 391 810 9429
Fax : +49 391 810 9150

helmut.roenicke@ufz.de

Dr. Helmut Rönicke

Wissenschaftlicher Werdegang

1951

Geboren in Wurzen/Sachsen, Deutschland

1971-1975

Studium Meeres- und Fischereibiologie an der Universität Rostock

1975-1986

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wasserwirtschaft Berlin, Außenstelle Magdeburg

1986

Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Thema „Beitrag zur Stickstoffixation durch planktische Blaualgen im eutrophen Arendsee“

1987-1990

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter der Arbeitsgruppe „Planktonökologie“ an der Wasserwirtschaftsdirektion „Untere Elbe“ in Magdeburg

1991

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Arbeitsgruppenleiter am Staatlichen Amt für Umweltschutz Magdeburg

1992-1994

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am GKSS-Forschungszentrum Geesthacht, Institut für Gewässerforschung Magdeburg, Leiter der Arbeitsgruppe „Planktonökologie in Standgewässern“

1993

6 wöchiger Forschungsaufenthalt am Freshwater Institute Winnipeg, Kanada

1995-2003

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am UFZ Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle, Sektion Gewässerforschung Magdeburg, Abteilung Limnologie von Standgewässern, Vortragsreisen nach Kanada, Brasilien, Argentinien und Japan

Seit 2004

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Department Seenforschung Magdeburg


Forschungsfelder:

  • Trophieentwicklung von Standgewässern, Produktivität und Sukzession des Phytoplanktons insbesondere der Cyanobakterien
  • Toxinbildung planktischer Cyanobakterien
  • Ökologische Bedeutung der Stickstoffbindung durch heterocystenführenden Cyanobakterien
  • Wirkungsgefüge von Nährstoffverfügbarkeit und Algendynamik in Standgewässern
  • Nährstoffeintrag durch Wasservögel in stehende Gewässer
  • Ökotechnologien zur Restaurierung eutrophierter Seen
  • Planktonökologie in geogen versauerten Gewässern
  • Massenentwicklungen submerser Makrophyten in Bergbauseen

Publikationen

2018 (1)

2017 (1)

  • Rönicke, H., Beyer, M., (2017):
    Wasserpestinvasion im Goitzschesee
    In: Moeller, L., Zehnsdorf, A., (Hrsg.)
    Zum Thema Wasserpflanzenmanagement : Projekt AquaMak ; BMEL-Projekt 22403013
    Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Leipzig, S. 63 - 71
    Volltext (URL)

2015 (1)

2014 (1)

2013 (3)

2012 (2)

  • Jordan, S., Gohr, F., Rönicke, H., Kirillin, G., Hupfer, M., (2012):
    Langzeittrends physikalischer und chemischer Parameter des Arendsees (Sachsen-Anhalt)
    Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2011 der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL) und der deutschen und österreichischen Sektion der Societas Internationalis Limnologiae (SIL). Weihenstephan, 12. - 16.09.2011
    Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Hardegsen, S. 282 - 286
  • Rönicke, H., Pitsch, M., Gohr, F., Hupfer, M., (2012):
    Langzeituntersuchungen zur Phytoplanktondynamik im hocheutrophen Arendsee
    Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2011 der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL) und der deutschen und österreichischen Sektion der Societas Internationalis Limnologiae (SIL). Weihenstephan, 12. - 16.09.2011
    Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Hardegsen, S. 55 - 57

2011 (2)

2010 (1)

2009 (1)

2008 (2)

2007 (1)

  • Rönicke, H., Beck, B., Schultze, M., Beyer, M., Angelstein, S., (2007):
    Wachstumsdynamik von Elodea nuttallii im Tagebausee Goitsche
    Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2006 der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL) und der deutschen und österreichischen Sektion der Societas Internationalis Limnologiae (SIL). Dresden, 25. - 29.09.2006
    Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Werder, S. 501 - 505

2006 (1)

  • Rönicke, H., Angelstein, S., Schultze, M., Geller, W., (2006):
    Invasion submerser Makrophyten im Tagebausee Goitsche
    Tagungsbericht 2005 der Deutschen Gesellschaft für Limnologie e.V. (DGL) und der Deutschsprachigen Sektion der Societas Internationalis Limnologiae (SIL). Karlsruhe, 26. - 30.09.2005
    Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Werder, S. 139 - 143

2004 (1)

2002 (1)

2001 (1)

  • Rönicke, H., Beyer, M., Schultze, M., (2001):
    Phytoplanktonaufkommen in den Restseen des Tagebaues Goitsche
    Tagungsbericht 2000 der Deutschen Gesellschaft für Limnologie (DGL) und der deutschen und österreichischen Sektion der Societas Internationalis Limnologiae (SIL), Magdeburg, 18. - 22.09.2000
    Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Tutzing, S. 488 - 492

1999 (2)

1998 (4)

1997 (6)

1995 (1)

  • Scharf, B.W., Dermietzel, J., Melzer, A., Richter, W., Rönicke, H., (1995):
    Beitrag zur Limnologie des Hufeisensees bei Halle/Saale
    Beiträge zum Workshop "Braunkohlebergbaurestseen". 24. - 25.11.1994 in Bad Lauchstädt
    UFZ-Bericht 4/1995
    UFZ Leipzig-Halle GmbH, Leipzig, S. 53 - 80