Newsletter anmelden | Newsletter abmelden
UMWELT
PERSPEKTIVEN
UFZ-Logo
Der UFZ-Newsletter ‐ April 2018
Sebastian Wiedling / UFZ ESSAY

Systemwechsel – von erdölbasiert zu biobasiert

Das globale Wirtschaftssystem steht vor einer umfassenden Transformation: weg von fossilen Brennstoffen, hin zu dauerhaft verfügbaren Ressourcen. Es gebe keine verantwortbare Alternative, denke man an die Lebensbedingungen kommender Generationen, schreibt Professor Hauke Harms in seinem Essay. Wie die Entwicklung dahin aussehen könnte und welche Rolle dabei die Mikrobiologie spielt, schildert der Leiter des UFZ-Themenbereiches Umwelt- und Biotechnologie.

Gesamter Artikel hier
 
Grafik: ARTKOLCHOSE; Quelle UFZ / ChemSusChem 8 / 201TITELTHEMA

Lebende Elektrochemie – Bakterien unter Strom

Von der Abwasserreinigung bis zur Produktion begehrter Ausgangsstoffe für die chemische Industrie: Elektroaktive Bakterien bieten ein gewaltiges Potenzial, um diese Schlüsselprozesse effizienter und nachhaltiger zu gestalten, verfügbare Ressourcen besser zu nutzen oder gar neue zu erschließen. Diese Mikroorganismen stehen im Fokus der Arbeit eines jungen Teams von Bio- und Elektrochemikern am UFZ. Noch gilt ihr Arbeitsgebiet als exotisch, doch das könnte sich rasch ändern.

Gesamter Artikel hier
 
Christoph KnoggePROJEKT

Reststoffe des Zuckerrohrs effizient verwerten

Zuckerrohr ist als Rohstoff Ausgangspunkt vieler Produkte. Das macht es zu einem der wichtigsten landwirtschaftlichen Erzeugnisse Brasiliens. Bei der industriellen Verwertung fallen jedoch riesige Mengen Reststoffe an, die die Umwelt belasten. In einem deutsch-brasilianischen Projekt haben UFZ-Wissenschaftler einen Weg gefunden, diese Reststoffe für die Produktion von Biogas zu nutzen. Rein theoretisch könnten damit fast zehn Prozent der gesamten Stromproduktion des Landes gedeckt werden.

Gesamter Artikel hier
 
Sebastian Wiedling / UFZSTANDPUNKT

Deutschland braucht eine Pestizid-Abgabe

Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln birgt neben dem erwünschten Effekt zahlreiche Risiken für Mensch und Umwelt. In Deutschland könnte – wie bereits in Dänemark, Frankreich, Norwegen und Schweden – eine Abgabe auf Pflanzenschutzmittel wichtige Impulse setzen, um den weiter steigenden Pestizid-Einsatz zu begrenzen. Davon ist UFZ-Umweltökonom Prof. Erik Gawel überzeugt. Die Abgabe trüge wirksam dazu bei, Hersteller, Händler und Anwender an den Folgekosten angemessen zu beteiligen.

Gesamter Artikel hier
 
André Künzelmann / UFZPROJEKT

Modelle im Kampf gegen die Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich immer weiter nach Westen aus. Wird der tödliche Virus auf Hausschweine übertragen, sind Milliardenschäden zu erwarten. Fieberhaft sucht die Politik deshalb nach Möglichkeiten, um ein Überschwappen des Erregers nach Westeuropa zu verhindern. Die EU setzt dabei auch auf Modelle, die am UFZ entwickelt werden. Sie sind die Basis für Vorhersagen zur Effektivität einzelner Managementmaßnahmen und zur weiteren Ausbreitung der ASP.

Gesamter Artikel hier
 
Sebastian Wiedling / UFZ PORTRÄT

Jule Thober – Preisgekrönte Modelliererin

Mit sozial-ökologischen Modellen beschäftigt sich die Biomathematikerin Dr. Jule Thober schon seit ihrer Diplomarbeit am UFZ. Sie hat dazu zahlreiche wissenschaftliche Artikel publiziert, ein Onlinespiel mitentwickelt und nicht zuletzt auch eine exzellente Doktorarbeit vorgelegt – allesamt Gründe, weswegen die Nachwuchswissenschaftlerin mit dem UFZ-Promotionspreis ausgezeichnet wurde.

Gesamter Artikel hier
 
André Künzelmann / UFZINTERVIEW

Langfristig ist die Energiewende nicht aufzuhalten

Die Diskussion um den Klimaschutz hat mit dem Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen neue Fahrt aufgenommen: Kohle- und Atomindustrie tun alles, um die Energiewende aufzuhalten, den Klimaschutz zu stoppen oder zu verlangsamen. Doch die Energiewende ist langfristig nicht aufzuhalten, sagt Prof. Claudia Kemfert. Vor welchen Herausforderungen Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen, erläutert die Ökonomin vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) im Interview.

Gesamter Artikel hier