UFZ-Spezial Oktober 2012

UFZ-Spezial Chemikalien in der Umwelt

Kontakt und Bestellung

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0341) 235-1269
Fax: (0341) 235-1468
e-mail: info@ufz.de
Permoserstraße 15,
04318 Leipzig

Chemikalien in der Umwelt

Die Spezialausgabe vom Oktober 2012 des UFZ-Newsletters befasst sich mit dem Thema "Chemikalien in der Umwelt".

Themen dieser Ausgabe sind:

  • Vorwort des Wissenschaftlichen Geschäftsführer des UFZ
  • Chemikalien systematisch umweltgerechter machen

Chemikalien - Vorkommen, Verbreitung, Wirkung

  • Von beiden Seiten graben
  • Doppelter Stress für kleine Krebse
  • Die üblichen Verdächtigen?
  • Interview: "Wir müssen Chemikalien-Datenbanken besser vernetzen"
  • Rückständen auf der Spur
  • Wasserlösliche Stoffe im Visier
  • Geheimnisvolle Cocktails
  • Intelligent testen und integriert bewerten
  • Standpunkt: Alternative Testmethoden in der Umweltrisikoprüfung
  • Interview: "Alternativen funktionieren nicht ohne Expertenwissen"

Chemikalien und Gesundheit

  • Rechnen für die Gesundheit
  • Wie im Großen, so im Kleinen
  • Allergien durch Chemikalien

Chemikalien - Sanierung und Management

  • Wechselspiel von Experiment und Modell
  • Isotope machen Schadstoffabbau meßbar
  • Passende Teile finden und binden
  • Leben retten mit dem Leuchtkäferprinzip
  • Winzige Giganten
  • Eco-tech is(s)t High-tech
  • Die perfekte Welle
  • Standpunkt: Nachhaltige Nutzung von Ressourcen - der Untergrund gehört dazu
  • Interview: Die öffentliche Debatte braucht belastbare und glaubwürdige Expertenaussagen
  • Wissenwertes in Sachen Chemie und Chemikalien
  • UFZ im Überblick

Den UFZ-Spezial vom Oktober 2012 können Sie hier als PDF herunterladen.

UFZ-Spezial Oktober 2012 (4,7 MB)

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sekretariat
Tel. 0341 235 1269
info@ufz.de

Presse/Print

Susanne Hufe (Leitung)
Tel. 0341 235 1630

Tilo Arnhold (Mo-Mi)
Tel. 0341 235 1635

presse@ufz.de