Banner HEL Wolfgang Frey. Foto: © FREY ARCHITEKTEN

Online-Anmeldung


Wolfgang Frey

In welchen Städten wollen wir leben?

Nachhaltigkeit als Leitbild für Architektur und Stadtentwicklung


28. Oktober 2019 von 17.00 bis 19.00 Uhr im Leipziger KUBUS

Anschließend Buffet und Zeit für Gespräche


Zur Person: Wolfgang Frey, Jahrgang 1960, studierte an der TU Berlin Architektur, es folgten Forschungsaufenthalte in mehreren Ländern. Die Leidenschaft fürs Bauen liegt in seiner Familie: die Urgroßväter waren Baumeister mit eigenem Zimmererbetrieb und der Vater gründete 1959 in Freiburg i. Br. ein Architekturbüro, das Wolfgang Frey seit 1991 in zweiter Generation führt.

Heute ist die Frey Gruppe als Investor, Projektentwickler, Immobilienverwalter und Architekturbüro u.a. in China, Russland und Israel tätig. Wolfgang Frey ist Autor mehrerer Bücher, Ehrendoktor der Universidad Nacional de Tumbes (Peru) und Ehrenprofessor der Jilin Jianzhu University (China) (Vita: https://www.freyarchitekten.com/buero/wolfgang-frey)



Anmeldung

*
*
*
*
*

Gern informieren wir Sie auch künftig über interessante Helmholtz Environmental Lectures. Hierfür nutzen wir die von Ihnen eingetragenen Kontaktdaten.*

* Pflichtfelder

Einwilligung

Mir ist dabei klar, dass diese Einwilligung freiwillig und jederzeit widerruflich ist. Ein Widerruf der Einwilligung beseitigt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aber nicht rückwirkend, sondern nur für die Zukunft.

Der Widerruf ist per E-Mail zu richten an:

gregor.hoffmann@ufz.de

oder postalisch an:

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

Nach Erhalt des Widerrufs werden die betreffenden Daten nicht mehr genutzt / verarbeitet und gelöscht.

Für weitere Informationen, insbesondere Ihre Rechte als betroffene Person, siehe DATENSCHUTZERKLÄRUNG.


Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen:
Während der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit und zu Dokumentationszwecken angefertigt. Wenn Sie nicht abgelichtet werden möchten, machen Sie uns bitte bei der Veranstaltung darauf aufmerksam.