Profil- und Bodenbeschreibung

Bodenprofil Das Versuchsfeld liegt am Rande der Querfurter Platte. Es gehört zum Schwarzerdegebiet Sachsen-Anhalts, einem dem Harz vorgelagerten Lößgürtel.

Als typischer Vertreter des Mitteldeutschen Trockengebietes weist es eine mittlere Jahrestemperatur von 8,7 °C und eine mittlere Jahresniederschlagssumme von 484 mm auf (Mittel der Jahre 1896-2004). Die Schwarzerde wurde zum Boden des Jahres 2005 gewählt. Das Bodenprofil in Bad Lauchstädt war das Leitprofil für die Kampagne.

Eine komplette Beschreibung des Bodenprofils und aller bodenchemischen, -physikalischen und -biologischen Eigenschaften findet sich unter:

M. Altermann, J. Rinklebe, I. Merbach, M. Körschens, U. Langer, B. Hofmann: Chernozem - Soil of the Year 2005. J. Plant Nutr. Soil Science 2005, 168, 725-740.