Datenbank biologisch-ökologischer
Merkmale der Flora von Deutschland
Eine Kooperation von
&
 

Übersicht der Informationen bzw. Merkmale zu einer Art

Artinformationen (Systematik, BiolFlor-Namen, Status)
BiolFlor-Name Familie Deutsche(r) Name(n)
Ranunculus breyninus Crantz Ranunculaceae » Gebirgs-Hahnenfuß
Literatur
Kühn, I., Klotz, S. 2002: Systematik, Taxonomie und Nomenklatur. In: Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. (Hrsg.): BIOLFLOR - Eine Datenbank mit biologisch-ökologischen Merkmalen zur Flora von Deutschland. Schriftenreihe für Vegetationskunde. Bonn »
 
Synonymie (Taxonomie nach Wisskirchen & Haeupler, 1998)
Ranunculus breyninus Crantz null
Ranunculus oreophilus M. Bieb. null
Ranunculus nemorosus , auct. p. p. null
Ranunculus hornschuchii Hoppe null
Ranunculus montanus subsp. hornschuchii (Hoppe) Hegi null
Ranunculus polyanthemos subsp. breyninus Crantz null
<Ranunculus montanus agg. null
<Ranunculus montanus - Gruppe null
<Ranunculus montanus 'Sammelart' null
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Floristischer Status I (null)
null »
Art der Sippengenese (Anökophytie) n (null)
null »
Gebiet der Sippengenese 0 (null)
null »
Endemismus 0 (null)
Literatur unbekannt
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Chromosomengrundzahl 8
Chromosomenzahl 2n 16
Chromosomenzahl (Deutschland) Falsch
Häufigkeit der Chromosomenrasse Falsch
Ploidiestufe 2 (null)
Ploidietyp D (null)
Literatur Oberdorfer, E. 1983: Pflanzensoziologische Exkursionsflora. Ulmer, Stuttgart
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
DNA-Gehalt (pg/2C) 8.6
Chromosomenzahl 16
Qualtität null [b]
Autorisiert durch BENNET & LEITCH 2001 Wahr
Literatur Bennett, M.D., Smith, J.S. 1976: Nuclear DNA amounts in angiosperms. Philosophical Transactions of the Royal Society London B 274:227-274
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Phylogenie-Code BBBBBBABBBBABBABDBAAAD
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Lebensform H (null)
Ausprägung null [1]
null »
Lebensdauer p (null)
Ausprägung null [1]
null »
Vegetative Vermehrung und Ausbreitung rh (null)
Ausprägung null [1]
null »
Speicherorgane rh (null)
Ausprägung null [1]
null »
Metamorphosen der Sproßachse rh (null)
Ausprägung null [1]
null »
Rosettentyp h (null)
Ausprägung null [1]
Spezielle Literaturverweise:
Kutschera, L., Lichtenegger, E. 1992: Wurzelatlas mitteleuropäischer Grünlandpflanzen. Bd. 2 Pteridophyta und Dicotyledonae (Magnoliopsida). Teil I Morphologie, Anatomie, Ökologie, Verbreitung, Soziologie, Wirtschaft. Fischer, Stuttgart, Jena, New York
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Blattform fing (null)
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Reproduktionstyp sv (null)
Literatur Krumbiegel, A. 2002: Morphologie der vegetativen Organe (außer Blätter). In: Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. (Hrsg.) BiolFlor - Biologisch-ökologische Daten zur Flora Deutschlands, S. 1-2, Bonn
null »
Typ der Samenproduktion s (null)
Literatur Anmerkung 2002: Sexuelle Samenproduktion, da keine Apomikten in Gattung bekannt
null »
Diklinie so (null)
Häufigkeit null [2]
Literatur Anmerkung 2002: pers. obs.
null »
Dichogamie g2 (null)
Literatur Knuth, P. 1898: Handbuch der Blütenbiologie. Leipzig
null »
Selbst-Sterilität und Selbst-Inkompatibilität SI (null)
Literatur Anmerkung 2002: wahrscheinlich SI, da nur SI-Arten in Gattung/Artengruppe bekannt
Datenbezug null [G]
null »
SI-Mechanismus GSI (null)
Literatur de Nettancourt, D. 1977: Incompatibility in angiosperms. Springer, Berlin
null »
Bestäubung se (null)
Gruppenzugehörigkeit: se (Selbstbestäubung)
Häufigkeit null [7]<