Datenbank biologisch-ökologischer
Merkmale der Flora von Deutschland
Eine Kooperation von
&
 

Übersicht der Informationen bzw. Merkmale zu einer Art

Artinformationen (Systematik, BiolFlor-Namen, Status)
BiolFlor-Name Familie Deutsche(r) Name(n)
Pinguicula alpina L. Lentibulariaceae » Alpen-Fettkraut
Literatur
Kühn, I., Klotz, S. 2002: Systematik, Taxonomie und Nomenklatur. In: Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. (Hrsg.): BIOLFLOR - Eine Datenbank mit biologisch-ökologischen Merkmalen zur Flora von Deutschland. Schriftenreihe für Vegetationskunde. Bonn »
 
Synonymie (Taxonomie nach Wisskirchen & Haeupler, 1998)
Pinguicula alpina L. null
Pinguicula alpestris Pers. null
Pinguicula alba Hoppe null
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Floristischer Status I (null)
null »
Art der Sippengenese (Anökophytie) n (null)
null »
Gebiet der Sippengenese 0 (null)
null »
Endemismus 0 (null)
Literatur unbekannt
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Chromosomengrundzahl 8
Chromosomenzahl 2n 32
Chromosomenzahl (Deutschland) Wahr
Häufigkeit der Chromosomenrasse Falsch
Ploidiestufe 4 (null)
Ploidietyp P (null)
Literatur Oberdorfer, E. 1983: Pflanzensoziologische Exkursionsflora. Ulmer, Stuttgart
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Phylogenie-Code BBBBBBBBBABABBBBBBAABB
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Lebensform G (null)
Ausprägung null [1]
null »
Lebensdauer p (null)
Ausprägung null [1]
null »
Vegetative Vermehrung und Ausbreitung b (null)
Ausprägung null [1]
null »
Speicherorgane b (null)
Ausprägung null [1]
Speicherorgane rh (null)
Ausprägung null [1]
null »
Metamorphosen der Sproßachse b (null)
Ausprägung null [1]
Metamorphosen der Sproßachse rh (null)
Ausprägung null [1]
null »
Rosettentyp g (null)
Ausprägung null [1]
null »
Ernährungsweise c (null)
Ausprägung null [1]
Spezielle Literaturverweise:
Molau, U. 1993: Reproductive ecology of three Nordic Pinguicula species (Lentibulariaceae). Nordic Journal of Botany 13:149-157
Svensson, B.M., Carlsson, B.A., Karlsson, P.S., Nordell, K.O. 1993: Comparative long-term demography of three species of Pinguicula. Journal of Ecology 81:635-645
Karlsson, P.S. 1986: Seasonal pattern of biomass allocation in flowering and nonflowering specimens of three Pinguicula species. Canadian Journal of Botany 64:2872-2877
Karlsson, P.S., Svensson, B.M., Carlsson, B.A., Nordell, K. 1990: Resource investment in reproduction and its consequence in three Pinguicula species. Oikos 59:393-398
Kutschera, L., Lichtenegger, E. 1992: Wurzelatlas mitteleuropäischer Grünlandpflanzen. Bd. 2 Pteridophyta und Dicotyledonae (Magnoliopsida). Teil I Morphologie, Anatomie, Ökologie, Verbreitung, Soziologie, Wirtschaft. Fischer, Stuttgart, Jena, New York
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Blattausdauer s (null)
null »
Blattanatomie c (null)
Blattanatomie e (null)
null »
Blattform norm (null)
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Blühbeginn (Monate) 5
Blühende (Monate) 6
Blühdauer (Monate) 2
Anzahl Blühphasen 0
null »
Symphänologische Gruppe 0 (null)
Phänologische Jahreszeit: null
Literatur Dierschke, H 1995: Phänologische und symphänologische Artengruppen von Blütenpflanzen in Mitteleuropa. Tuexenia 15: 523-560
 
Merkmalsgruppe: null »
null »
Reproduktionstyp sv (null)
Literatur Krumbiegel, A. 2002: Morphologie der vegetativen Organe (außer Blätter). In: Klotz, S., Kühn, I., Durka, W. (Hrsg.) BiolFlor - Biologisch-ökologische Daten zur Flora Deutschlands, S. 1-2, Bonn
null »
Typ der Samenproduktion s (null)