Kompetenzzentrum für Boden,
Grundwasser & Flächenrevitalisierung

Impressum

Anschrift

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ
Permoserstraße 15
04318 Leipzig

info@ufz.de
Tel.: (0341) 235-2278
Fax: (0341) 235-2649
www.ufz.de

Geschäftsführung

Wissenschaftlicher Geschäftsführer:
Prof. Dr. Georg Teutsch

Administrative Geschäftsführerin:
Dr. Heike Graßmann

E-mail der Geschäftsführung
gf@ufz.de

Inhaltlich Verantwortliche:

Nadine Fütterer (Anschrift wie oben)
Department Grundwassersanierung
nadine.fuetterer@ufz.de

Benjamin Klaus (Anschrift wie oben)
Department Grundwassersanierung
benjamin.klaus@ufz.de

Haftung für Inhalte und Links

Das UFZ haftet nicht für die Richtigkeit der Inhalte, Vollständigkeit, Fehler redaktioneller und technischer Art, Auslassungen sowie für die Aktualität auf seinen Webseiten. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte von Links zu externen Webseiten Dritter. Diese Webseiten und ihre Inhalte unterliegen der Haftung des jeweiligen Betreibers. Wir möchten Sie bitten, uns auf Fehler inhaltlicher oder technischer Art hinzuweisen.

Datenschutzbestimmungen

Das UFZ schützt die Privatsphäre aller Personen, die seine Webseiten nutzen. Überlassene, personenbezogene Daten werden daher vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Bildern

Die Rechte an den Bildern auf den Webseiten des TASK-Projektes liegen, sofern nicht anders angegeben, beim UFZ. Das Bildmaterial kann für Zwecke der Forschung und Lehre unter Angabe des TASK-Projektes als Bildquelle unentgeltlich genutzt werden. Die Bilder dürfen nicht zu anderen, wie z.B. kommerziellen Zwecken, verwendet werden.

Video: Task Brasilien

"Biedenkopfer Meilensteine: Auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Stadtentwicklung - PLACES"

Die Broschüre steht nun zum Download bereit.

DLI-Tool zur Vordimensionierung einer thermischen in situ-Sanierung mittels Dampf-Luft-Injektion (DLI)

Das DLI-Tool ist nun als kostenloser Download verfügbar.

TASK "Arbeitshilfe zum Phytoscreening"

Probenahme und chemische Untersuchung von Bohrkernen aus Bäumen zur Erkundung von Grundwasserschäden und Bodenbelastungen

optirisk®

Optimierung der Standortentwicklung ökologisch belasteter Grundstücke.

TASK Leitfaden „Thermische in situ-Sanierungsverfahren (TisS) zur Entfernung von Schadensherden aus Boden und Grundwasser“

Der Leitfaden ist nun in deutscher und englischer Sprache als kostenloser Download verfügbar.


UFZ