Unterscheidung Pyrgus armoricanus – Pyrgus alveus - Gruppe


Diese Arten sind im Zweifelsfall nur über das Genital zuverlässig zu trennen. Einige Merkmale ermöglichen oft aber schon eine Abtrennung von Pyrgus armoricanus:


Pyrgus armoricanus

Pyrgus alveus-Gruppe

Flügelform mehr wie bei Pyrgus malvae Flügelform gestreckt wie bei allen größeren Pyrgus-Arten
Adern auf der Hinterflügel-Unterseite in anderem Farbton als die umgebende Flügelzeichnung, insbesondere in der weißen Mittelbinde gut sichtbar teilweise wie bei Pyrgus armoricanus, sonst Adern auf der Hinterflügel-Unterseite gefärbt wie die umgebende Flügelzeichnung
Vorderflügellänge 13 mm oder deutlich darunter Vorderflügellänge mehr als 13 mm
Nudum hell orange (mehr gelblich)
(nur bei Männchen, Weibchen immer dunkler?)
Nudum rotbraun