Christopher Krohn

M. Sc. Economics (Volkswirtschaftslehre)

Themenbereich Umwelt und Gesellschaft
Department Ökonomie
Arbeitsgruppe Sozialwissenschaftliche Wasserforschung


Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung − UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig

christopher.krohn@ufz.de

C. Krohn

Forschungsinteressen

  • Entwicklungsökonomik
  • Umweltökonomik
  • Wasserknappheit
  • Ökonometrische Modellierung

Beruflicher Werdegang

seit 10/2018

Dozent für das Modul „Statistische Methoden für Wirtschaftswissenschaftler“ an der Internationalen Berufsakademie (iba) in Leipzig

seit 09/2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am UFZ, Thema (Arbeitstitel): Economic Effects of Water Security on Developing Countries

04/2014 – 08/2017

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig u.a. im Projekt Integrated Analysis of Freshwater Resources Sustainability in Jordan

09/2013

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig im Projekt „InfraWass“

2010 – 2014

Master-Studium Economics (Volkswirtschaftslehre) an der Universität Leipzig, Abschluss: M. Sc.

2008 – 2014

Studentische und Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Empirische Wirtschaftsforschung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig

2007 – 2010

Bachelor-Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Leipzig, Abschluss: B. Sc.


Publikationen

Geyler, Stefan und Christopher Krohn 2015. Optionen dezentraler Regenwasserbewirtschaftung − eine empirische Analyse des Entscheidungsverhaltens privater Grundstückseigentümer. In: Gawel, E. (Hrsg.): Die Governance der Wasserinfrastruktur, Band 2: Nachhaltigkeitsinstitutionen zur Steuerung von Wasserinfrastruktursystemen, S. 529-564