Dr. Christian Kuhlicke

Kontakt

Dr. Christian Kuhlicke

  • Leiter der Arbeitsgruppe "Umeltrisiken und Extremereignisse"
  • Stellvertretender Departmentleiter


Department Stadt- und Umweltsoziologie
Helmholtz-Zentrum
für Umweltforschung - UFZ
Permoserstr. 15
04318 Leipzig, Germany

Tel: 0341 235 1751
Fax: 341 235 45 1751
Dr. Christian Kuhlicke

Photo

Arbeitsgruppe Umweltrisiken und Extremereignisse

Die Arbeitsgruppe "Umweltrisiken und Extremereignisse" beschäftigt sich vor allem mit folgenden Forschungsthemen:


  • Wahrnehmung von Umweltrisiken (sozial-psychologische Faktoren ebenso wie institutionelle, politisch-ökonomische und kulturelle);
  • Integrative Bewertung von urbanen Risiken mit einem Schwerpunkt auf sozialer Verwundbarkeit bzw. Resilienz gegenüber den negativen Folgen von Wetter- und Klimaereignissen;
  • Co-Produktion von Risikomanagement- und Klimaanpassungsansätzen, inklusive der Koordination von transdisziplinären Forschungsverbünden;
  • Organisationelle und institutionelle Herausforderungen, die mit der der Nutzung von „Klimawissen“ bei Anpassungsprozessen verbunden sind
  • Die Konstruktion von Risiken, Resilienz und Verwundbarkeit in Management- und Governanceprozessen


Laufende Projekte


Publikationen

  • Kuhlicke, C., David, D. (2016), Adaptive and risk-based approaches to climate change and the management of uncertainty and institutional risk: the case of future flooding in England, Global Environmental Change, 37, 56-68 (Link Open Access)
  • Kuhlicke, C., Callsen, I., Begg, C. (2016), Reputational risks and participation in flood risk management and the public debate about the 2013 flood in Germany. Environmental Science & Policy. 55, Part 2, 318-325 (Link)
  • Begg, C., Ueberham, M., Masson, T., Kuhlicke, C. (2016), Interactions between citizen responsibilization, flood experience and household resilience: insights from the 2013 flood in Germany. International Journal of Water Resources Development, online first, 1-18. (Link)
  • Thieken, A. H., Kienzler, S., Kreibich, H., Kuhlicke, C., Kunz, M., Mühr, B., Müller, M., Otto, A., Petrow, T., Pisi, S., Schröter K. (2016), Review of the flood risk management system in Germany after the major flood in 2013. Ecology and Society 21/2:51. (Link Open Access)