Korruptionsprävention


Integeres Verhalten und Korruptionsvorbeugung sind gemeinsames Interesse aller Beschäftigten an der Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH.

Ansprechpartner für Korruptionsprävention:
Sylvia Jaeckel-Schurig
Tel.: 0341 235-1659


Die Ansprechperson für Korruptionsprävention übernimmt Informations- und Beratungstätigkeit im Hinblick auf Korruptionsprävention. Anliegen ist es, Transparenz des Verwaltungshandelns zu erhöhen, Risiken zu analysieren und Empfehlungen für Verbesserungen zu unterbreiten.
 


Richtlinie der Bundesregierung zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004
download Richtlinie

Empfehlungen zur Richtlinie
download Empfehlungen zur Richtlinie

Rundschreiben zum Verbot der Annahme von Belohnungen und Geschenken in der Bundesverwaltung vom 08. November 2004
download Rundschreiben