Landschaft Mitteleuropa - Elbe
 

Einladung zur

2. REKLIM-Konferenz 2011

"Klimawandel in Regionen"

am 8. September 2011 (öffentlich)

am 9. September 2011 (intern)

im Leipziger KUBUS
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ
Permoserstraße 15, 04318 Leipzig

 
 
 

Die Helmholtz-Klimainitiative Regionale Klimaänderungen (REKLIM) ist ein Verbund von acht Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft und bündelt die Kompetenzen zum regionalen Klimawandel und seine Auswirkungen auf einzelne Regionen.

Mit Klimasimulationen, detaillierten Beobachtungen, Prozess- und Impactstudiem sowie Analysen zur Sozioökonomie und Klimapolitik liefert REKLIM wine wissenschaftlich solide Basis für regionalen Klimaservice, der unter anderen durch die Regionalen Klimabüros der Helmhotz-Gemeinschaft wahrgenommen wird.

Ziel der Regionaltagung ist es, zentrale Ergebnisse aus der regionalen Klimaforschung in REKLIM zu vermitteln. In einem begleitenden Workshop wird der Stakeholderbedarf an regionalen Klimainfornmationen ausgelotet.

Veranstalter

REKLIM-Logo
Logo REKLIM
Logo HZG
Logo UFZ

Tagungsbüro