Pressemitteilungen & Aktuelles 2011

Kontakt und Bestellung

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: (0341) 235-1269
Fax: (0341) 235-1468
Email: info@ufz.de

Permoserstraße 15
04318 Leipzig

16.12.2011
Sprunghafte Zunahme von Waldbränden in weiten Teilen Kanadas?
Ökologen zeigen erstmals Schwellenwerte für natürliche Feuer in Wäldern

12.12.2011
Ökonomie und Ökologie: Wirtschaftliche Entwicklung und die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Europa müssen keine Gegensätze sein

06.12.2011
Insektenvernichtungsmittel künftig ein zunehmendes Problem für Gewässer in Europa
Belastung steigt Studie zufolge vor allem im Ostseeraum

04.12.2011
Nachhaltiges Landmanagement ist ein wichtiges Fundament für Reduktion und Anpassung

01.12.2011
Kosten der Klimaanpassung im Wasserbereich bisher unsicher
Sachsen-Anhalts Wasserversorger sollten ihre Leitungen nicht verkleinern

29.11.2011
Experten der Helmholtz-Gemeinschaft berichten aus Durban

25.11.2011
Kontaminiertes Grundwasser wird biologisch gereinigt

14.11.2011
Schnellerer Schutz der Wasserressourcen nötig
Internationale Wasserforscher appellieren an die Politik

17.10.2011
Erfolgreiches Wassermanagement braucht auch in der Mongolei Mitbestimmung und finanzielle Mittel
Reformen in Portugal und der Mongolei analysiert

13.10.2011
Netzwerk gegen Umweltprobleme im Mittelmeerraum
Frankreich und Deutschland initiieren euro-mediterrane Partnerschaft

13.10.2011
Pestizide belasten Gewässer stärker als gedacht
Liste der zu kontrollierenden Chemikalien sollte zügig aktualisiert werden

12.10.2011
Sächsische Forscher arbeiten an Wasserversorgung Brasílias
Zwischenergebnisse werden auf Konferenz in Dresden vorgestellt

12.10.2011
Unkonventionelle Methoden für bessere Gewässer
Wissenschaftler entwickeln Verfahren zur Bestimmung der optimalen Stellen von Renaturierungsmaßnahmen an Flüssen

11.10.2011
Experten aus aller Welt beraten globale Wasserprobleme in Dresden

10.10.2011
Europa sollte eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der globalen Nahrungsmittelkrise einnehmen
Pressemitteilung zum Welternährungstag am 16.10.11

07.10.2011
Leipziger Forscher an Heidelberger Studie zu Hirntumoren beteiligt.
Erfolgreiche Forscherallianz veröffentlicht in Fachzeitschrift "Nature"

05.10.2011
Alarm für seltene Schmetterlinge in Europa
Verbände und Wissenschaftler stellen neuen Verbreitungsatlas der Tagfalter vor

29.09.2011
Artenreichtum stabilisiert Ökosysteme

29.09.2011
Umweltzonen können Sinn haben, selbst wenn sie ihren eigentlichen Zweck nicht erfüllen

28.09.2011
Produktivität der Vegetation vielleicht höher als bisher angenommen
Forscher empfehlen in NATURE, die globalen Kohlenstoff-Modelle zu überarbeiten

20.09.2011
Zahlt die Versicherung zu oft, dann droht Landwirten langfristig der Ruin
Erste Studie zu den ökologischen Folgen von Regen-Index-Versicherungen

16.09.2011
1. Internationale Konferenz für Biogas-Mikrobiologie konnte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 26 Ländern begrüßen

15.09.2011
Pflanzen schaffen sich Wasservorrat im Boden
Experimente am Paul Scherrer Institut zeigen, dass es um die Wurzeln einer Pflanze einen Bereich mit erhöhter Wasserkonzentration gibt

06.09.2011
2. REKLIM Jahrestagung "Klimawandel in Regionen"
Rund 120 Teilnehmer aus Politik und Behörden, Wirtschaft und Wissenschaft beraten in Leipzig

18.08.2011
Badestrände bringen Nahrungskette in den Seen durcheinander

18.08.2011
Um die Wasserqualität in Deutschlands Flüssen ist es schlecht bestellt
Studie zeigt: Erreichen des von EU bis 2015 geforderten guten ökologischen Zustands fraglich

17.08.2011
Sachsens Wissenschaftsmininisterin Sabine von Schorlemer und Umweltminister Frank Kupfer besuchten gemeinsam den Wissenschaftscampus Permoserstraße in Leipzig

11.08.2011
Ein Wasserstoff-Highway in der Tiefsee
Max-Planck-Forscher entdecken symbiotische Lebensgemeinschaft in der Tiefsee, die Energiegewinnung auf der Basis von Wasserstoff betreibt

04.08.2011
Nicht mehr wissenschaftliches, sondern politisch relevantes Wissen für Biodiversität erforderlich!
Offener Brief von Wissenschaftlern in SCIENCE erschienen

13.07.2011
Chile ist gefährlicher für Argentinien als umgekehrt
Forscher untersuchen die Ausbreitung invasiver Pflanzenarten in Südamerika und Australien

08.07.2011
Gebietsfremde Arten nicht pauschal verharmlosen
Offener Brief von 141 Wissenschaftlern in Nature erschienen

05.07.2011
Wissenschaft als visuelles Erlebnis
13. Station der Helmholtz-Wanderausstellung "Wunderkammer Wissenschaft" ist der Leipzig/Halle Airport

28.06.2011
Gondwanaland hilft Wissenschaftlern, Waldmodelle zu verbessern
Zoo Leipzig und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung kooperieren

23.06.2011
Potenziale von Großwohnsiedlungen für eine nachhaltige Stadtentwicklung nutzen
Vorrangiger Forschungsbedarf zu den Zukunftschancen ostdeutscher Großwohnsiedlungen definiert

21.06.2011
Wie sich Konflikte beim Ausbau der Windenergie verringern lassen
Ein neues Verfahren optimiert die Auswahl der Standorte für Windkraftanlagen

07.06.2011
Wie viel Wasser in welcher Qualität werden wir in Zukunft haben?

06.06.2011
Speed-Dating bei Altlasten
Themenwoche Flächenrevitalisierung in Leipzig

01.06.2011
Preis für beste Kombination von Sanierungstechniken

26.05.2011
Moderne EU-Landwirtschaft gefährdet Artenvielfalt auch in den Beitrittsländern
Studie aus Rumänien zeigt die Bedeutung traditioneller Bewirtschaftung für Amphibienschutz

27.04.2011
Schnelle Evolution bei Schnecken
Europaweites Mitmach-Projekt veröffentlicht wissenschaftliche Ergebnisse

07.04.2011
Flüchtige Chemikalien aus Farben und Möbeln verändern Lungenzellen schon in geringer Konzentration

05.04.2011 (Presseeinladung)
Sächsische Forscher im Kampf gegen globale Wasserprobleme

30.03.2011
Die RNA unter Verdacht
Neue Helmholtz-Hochschul-Nachwuchsgruppe erforscht Umwelteinfluss auf Immunzellen

24.03.2011
Ungenutzte Möglichkeiten
Pilze könnten künftig viel öfter gegen gefährliche Chemikalien eingesetzt werden

23.03.2011
Reiskultur(en) im Visier
Neues Forschungsprojekt untersucht, wie sich traditionelle Kulturlandschaften in Südostasien verändern und deren Wissen für eine nachhaltige Landnutzung eingesetzt werden kann.

16.03.2011
Kompromisse im Pflanzenreich als Motor der Vielfalt

10.03.2011
Mit Radiowellen Häuser trocknen
UFZ und HTWK Leipzig entwickeln gemeinsam neuartige Sanierungstechnologie

03.03.2011
Grundstein für die Diskussion um zukünftige Wassernutzungsabgaben in Deutschland gelegt

17.02.2011
Virtuelle Exkursionen in künftige Lebensräume
Neue Lernsoftware PRONAS wird auf Bildungsmesse "didacta" vorgestellt

28.01.2011
Studien zur Abschätzung weltweiter Biomassepotenziale differieren deutlich

20.01.2011
Radiowellen-Technologie vom UFZ in der Umwelttechnik
UFZ präsentiert Sanierungstechnologien auf der TerraTec 2011

19.01.2011
Neues Verfahren zum Erkennen von Wettermustern
Student erhält Förderpreis der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK)

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sekretariat
Tel. 0341 235 1269
info@ufz.de

Presse/Print

Susanne Hufe (Leitung)
Tel. 0341 235 1630

Tilo Arnhold (Mo-Mi)
Tel. 0341 235 1635

presse@ufz.de