Helmholtz Environmental Lecture - Mai 2014 - Stephan Kohler

Stephan Kohler

Stephan Kohler ist seit 2006 Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena). Der studierte Maschinenbau-Ingenieur nahm seinen Weg über den Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) und das Freiburger Öko-Institut, wo er bereits 1980 einen Wohlstand ohne Erdöl und Uran postulierte. Im Jahr 2000 wurde Kohler mit der Gründung der dena beauftragt, die seitdem als „Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme“ Politik, Wirtschaft und Verbraucher berät.

Wieviel Demokratie verträgt die Energiewende?

Interessenkonflikte und Stolpersteine auf dem Weg in eine effiziente, ökologische und nachhaltige Energieversorgung

12. Mai 2014 /17:00 bis 19:00 Uhr

Anschließend Buffet und Zeit für Gespräche

 
 

Ort:

Leipziger KUBUS
Saal 1
Permoserstr. 15
04318 Leipzig
Anfahrt Leipziger KUBUS

Anmeldung bis zum 8. Mai 2014

Online
online Anmeldung

Telefon
0341/235-1269

Kontakt

Veranstaltungen

Dr. Gregor Hoffmann
Tel. 0341 235 1786
gregor.hoffmann@ufz.de

Nina Baumbach
Tel. 0341 235 1387
nina.baumbach@ufz.de
 

Externe Veranstaltungen, Kongresse

F&U confirm
Veranstaltungsorganisation
Tel. 0341 235 1880
conference@fu-confirm.de


Leipziger KUBUS

Das Veranstaltungszentrum des UFZ
Leipziger KUBUS