Datenbank biologisch-ökologischer
Merkmale der Flora von Deutschland
Eine Kooperation von
&
 

Merkmale innerhalb der Gruppe: Hemerobie
 

Bezeichnung Beschreibung
Hemerobie Die Hemerobie ist ein Maß für die Naturferne. Lebensräume und Vegetationstypen werden in eine Skala von den Hemerobiestufen ahemerob (natürlich) bis zur Stufe polyhemerob (naturfern) eingeordnet. Am Ende der Skala steht die metahemerobe Stufe. Sie wird für Standorte vergeben, auf denen kein Pflanzenleben mehr existiert. In BiolFlor werden die Hemerobie-Amplituden von Pflanzen aufgezeigt, in dem jede einzelne Hemerobiestufe, in der eine Pflanze vorkommen kann, genannt ist.
Anzahl von Hemerobiestufen Die "Anzahl der Hemerobiestufen" ist ein Maß für die Amplitude einer Art bezüglich der Hemerobie, da die einzelnen Hemerobiestufen, in denen eine Art vorkommen kann zusammengezählt werden.
  Dies ist die Darstellung aller Merkmale einer vorher ausgewählten Merkmalsgruppe, die im BiolFlor-System aufgenommen wurden.
Diese Darstellung ist nur über die Auswahl einer Merkmalsgruppe erreichbar.
 
Durch einen Klick auf ein Merkmal erhalten Sie Detailinformationen zu diesem Merkmal.